IInternet Freundin überraschen?

5 Antworten

Mach lieber so ein Treffen mit ihr aus und überrasche sie so. Zum Beispiel mit schönen Bumen / Rosen. (Pralinen bzw. Süsigkeigen die Sie mag sind nie verkehrt)

Klar, das ist der Klassiker, aber er funktioniert ;)

Ich bin kein Frau, aber wenn du so, ungefragt (unerwartet und unerlaubt) in mein Zimmer stürmst, kassierst du erst eine Faust.

Eher zwei oder drei.

Noch bevor du Hallo sagen kannst. 


Das willst weder du noch ich.

Deshalb solltest du dein Vorhaben gründlich überdenken und gut planen.

Lass das lieber bleiben. Mit dieser Aktion überrumpelst du sie nur und nimmst ihr die Gelegenheit, sich auf das erste Treffen vorzubereiten. Wir Frauen machen uns gerne schick und wollen nicht im Schlabberlook oder mit fettigen Haaren überrascht werden. Dein Plan kann ordentlich nach hinten losgehen. Vereinbart ein Treffen...überraschen kannst du sie ja auch beim nächsten Mal. Beim allerersten Treffen ist das keine gute Idee.

Genau... überrasche Sie lieber mit Ihrer Lieblingblume. Ich garantiere... das macht bestimmt mehr Eindruck und ist nicht halb soviel Risiko.

0

Wenn du deine Internetfreundin loswerden willst, dann mach das so spontan wie du schreibst. Ansonsten heb dir die Überraschungen für später auf, dann werden sie nämlich wirklich gebraucht.

Was möchtest Du wissen?