IInspektion Öl Wechsel ATU?

6 Antworten

Hallo,

Aussage stimmt erst mal.

Würde es dennoch nicht machen. Gerade bei einem so neuen Auto würde ich die ersten 3 bis 5 Jahre in die Vertragswerkstatt gehen!

Oftmals werden dort Updates aufgespielt, sowie Garantie Leistungen mitgemacht. Durchaus auch so das es der Kunde nicht merkt.

Auch später wenn die Garantie erloschen ist, geben die Hersteller eine Kulanz. Dies aber oftmals nur wenn der Service im eigenen Haus durchgeführt wurde. Auch kannst du dir beim Originalen sicher sein das der Service Ordentlich ins Digitale Service Heft eingetragen ist.

Am Ende sparst du nichts wenn du zu ATU gehst.

Ganz genau so ist es. Sehr gut beschrieben !

0

Aus Erfahrung kann ich nur empfehlen es in der Fachwerkstatt machen zu lassen. Es ist nicht viel teurer als bei ATU und es ist zwecks späterer Kulanz hilfreicher.
Schlussendlich entscheidet der Hersteller was und wann etwas unter Garantie/Gewährleistung bezahlt wird oder nicht.
Außerdem bekomm ich kostenlos ein Ersatzfahrzeug. Was Du bei ATU sicher nicht bekommst.

Deine Entscheidung

Es heißt nicht umsonst ATU griff ins Klo .Und was die Werbung verspricht meist Schall und Rauch Morgen vergessen und man kann da ganz schnell aufs Gesicht fallen mit dem, Kleingedruckten in den Verträgen vom Hersteller und ATU den hat man da unterschrieben hat man selber den schwarzen Peter und nicht mehr ATU .

ATU NO WAY!

Die Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) untersagt, dass der Hersteller eine Vertragswerkstatt vorschreiben darf. Damit sollen auch freie Werkstätten mit den Vertragswerkstätten in Wettbewerb treten können. Die in einer freien Werkstatt durchgeführten Inspektionen müssen lediglich den im Serviceheft abgedruckten Vorgaben des Herstellers für die Wartungen entsprechen.

Natürlich muß sich die freie Werkstatt an die Herstellervorgaben halten was die Insektionen/Wartungen angeht. Die erbrachten Leistungen müssen im Serviceheft eingetragen werden.

Zu ATU würde ich aber sicher nicht gehen.

Die garantie verlierst du nicht aber wenn nach der garantie etwas wäre müsstest/könntest du einen kulanzantrag stellen, der dann meistens abgelehnt wird wenn du vorher nicht immer in der vertragswerkstatt warst.

Was möchtest Du wissen?