Iinfiziert man sich mit normalem blut?

7 Antworten

Du kannst von ein paar Tropfen, nicht infektiösem, Blutes, Dir nichts holen.

Anders sieht es bei Transfusionen aus. Stimmen Blutgruppen oder Rhesusfaktor nicht zueinander, wirst Du diese Infusion auch nicht bekommen.

Dabei sollte bedacht werden, dass es verschiedene Kombinationsmöglichkeiten mit.

Wenn das Blut was in deine Wunde gelangt infiziertest, kannst du dich auch infizieren. Wenn das Blut in Ordnung ist passiert nichts, außer dass dein Körper bei zu großer Menge fremden Blutes Abstoßungsreaktionen zeigen könnte.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – auch durch Recherche.

Du kannst dich nur mit Krankheiten Anstecken die die andere Person hat und die auch noch via Blut übertragen werden könne. (Sofern nur eine Blutübertragung passiert ist)

Hat die andere Person kein HIV, so entsteht es auch nicht aus dem nichts

Nein, natürlich nicht.

Wo nichts ist kann auch nichts übertragen werden.

Nein nur wenn die Person auch eine Ansteckende Erkrankungen hat wie Hepatitis ect.

Was möchtest Du wissen?