Ist Sex gesund?

10 Antworten

Oke ich klugscheißere jetzt einfach mal ein bisschen 😂
Sex lässt glückshormone ausschütten und gleichzeitig stresshormone abbauen. Stresshormone sind schädlich für unser Gehirn und wenn sie abgebaut werden (in dem Fall durch Sex) wird man glücklich und gut drauf. Außerdem regt es die Durchblutung an, d.h. der Körper wird dabei besser durchblutet, als sonst. Folglich wurde schon des öfteren bewiesen (das kannst du selbst auch mal ausprobieren), dass man beim Höhepunkt keine Sorgen, oder schlechte Gedanken haben kann. Es geht einfach nicht. Versuche das nächste mal an was schlechtes zu denken, es wird nicht funktionieren. Und wahrscheinlich gibt es noch mehr Dinge, die daran positiv sind...
Im Allgemeinen ist Sex eines der normalsten Dinge in unserer Gesellschaft (was aber nicht heißt, dass man es für selbstverständlich sehen sollte) und eine Art Heilmittel. Also ja, Sex ist sogar sehr gesund.

Durch sex kann man auch abnehmen weil du dadurch schwitzt und du mehrere Muskel Regionen anspannst und entspannst und dadurch wird fett verbrannt

Wenn du sicher bist das er auch mit dir schlafen willst dann gehe in seinen Wohnung putze und mache alles schöne mit Blumen einem vollen Kühlschrank usw und dann ziehe deine beste Unterwäsche an und habt eine tollen Nacht

Falsche Frage sorry

0

Ist Sex gesund oder nicht oder ist sex gut für den körper?

Hallo ich bin 14 und werde bald 15 und wollte fragen da ich dies schon des öfteren gehört habe ob sex gesund ist würde mich sehr über eine Antwort freuen!;)

...zur Frage

Warum ist Sex so gesund?

Ich bin noch Jungfrau und Sex zu haben kann ich mir gar nicht vorstellen. Wieso sagen so viele es sei gesund? Werde ich krank wenn ich kein Sex haben werde? Ich bin 16.

...zur Frage

Ist Sex im jugendlichen Alter gesund?

...zur Frage

Sind zu viele Orgasmen für die Gesundheit des Männes schädlich?

Bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass Masturbieren/Sex für die männliche Gesundheit positiv ist. Es ist ja in gewisser Weise eine sportliche Aktivität und baut Stress ab. Ich hatte sogar mal gelesen, dass wenn der Mann mindestens 5x in der Woche einen Orgamsus hat, dadurch das Risiko an Prostatakrebs zu erkranken, drastisch gesenkt wird.

Nun habe ich jedoch in einem Gesundheitsmagazin gelesen, dass zu viel Sex dazu führt, dass die Prostata überbeansprucht wird und sich vergrößert. Dies würde das Risiko an Prostatakrebs zu erkanken wieder erhöhen.

Nun wollte ich mal nach fragen, was euer Kenntnisstand ist. Ist viel Sex für den Mann schädlich oder eher gesund?

Hier mal ein Link dazu:

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/krebs/vorbeugung/tid-17094/forschungsfakten-prostatakrebs-durch-aktives-sexleben_aid_476563.html

...zur Frage

Ist es gesund Sex zu haben also Junge/mann mit einem Mädchen/frau?

...zur Frage

Sex, ist Sex besser als selbstbefridigung?

Sex vs selbstbefridigung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?