IIch habe meine Katze seit 3 Wochen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirst sie einfach viel zu sehr bedrängen, noch dazu sind drei Wochen nicht lange.

Wie alt ist sie denn jetzt?

Ich hoffe, dass sie ihr Dasein nicht in Einzelhaltung fristen muss.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anders als Hund mögen Katzen keine Leute, die auf sie zugehen. 

Las deine Katze in Ruhe- Ignorier sie, stell Futter und Wasser bereit und vielleicht in deine nähe noch eine Schale mit Leckerlies. Dann kommt sie nach ein paar Tagen von ganz allein an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ist doch ganz klar. Deine Katze muss sich erst einmal eingewöhnen.
Gib ihr Zeit sich an dich und die neue Umgebung zu gewöhnen.
Lass sie am besten in Ruhe und warte, dass  sie auf dich zukommt, streichle sie nur, wenn sie es zulässt und sie hoch nehmen würde ich auch erst, wenn sie dir vertraut.
Nur Geduld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Las ihr zeit wen sie ins versteck geht hohl sie nicht raus sie fühlt sich wohl in dem versteck sie muss sich erst an allem gewöhnen und verändere nicht deinen altag es sollte alles ablaufen wie immer irgendwabn gewöhnt sie sich dran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du zu aufdringlich?

Einfach in Ruhe lassen, dann wird das schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?