IIch bin gestern mit meinem Handy in der hosentasche in den Pool gesprungen (Handy : LG G2 ) Ich habS schon mit in Reis legen oder föhnen versucht. Brauch Hilf?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn nach Trocknung das Handy weiterhin nicht funktioniert, kann eine Vertragswerkstatt dir die Speicherinhalte (ohne Apps) für ca 75 - 100 Euro auf eine Mini-SD Karte kopieren.

Lass es aus, lass es in nem Beutel mit Reis einige Tage liegen und Versuch dann es an zu machen. Wenn das nicht mehr geht, muss da ein Fachmann ran um die Daten zu retten

Hast du einen Kontakt? :/

0

Keinen aus eigener Erfahrung, ich geh zu selten mit meinen Smartphones schwimmen ;) die können das alle nicht ;)

0

Das Handy an einen Profi schicken der sich damit auskennt.

Es könnte was kosten aber das ist billiger als ein neues Handy zu kaufen. :)

Danke für den Tipp :/ hast du irgendeinen Kontakt? 

0
@Th3333King

Ne leider nicht.

Aber viele Städte haben ein (Handy-Laden).

Die könnten das vielleicht auch machen.

0

Was möchtest Du wissen?