Ihr wollt ein Handy lokal in eurer Stadt kaufen, wo schaut ihr nach Angeboten?

5 Antworten

Ich schau auf die Homepage, ins Papierprospekt der in Frage kommenden Geschäfte in meiner Reichweite für den grundsätzlichen Überblick und dann geh ich mal hin und schaue ob ich mein Wunschhandy in der Auslage sehe.

Meist Wochenende kann ich dann nutzen um hinzugehen und es mir mal genauer anzusehen, vielleicht auch mal in die Hand nehmen zu können.

Bei mir sind da Libro, Pagro, Hofer, Hartlauer, Saturn, MediaMarkt, ExpertElekronik die, die in Frage kommen.
MediaMarkt und Saturn brauchen allerdings eine etwas aufwändigere Anreise und da kann ich nicht mal eben so kurzentschlossen hin.

Wenn es um Second Hand geht, was ich bisher nur bei 3 meiner Handys gemacht hab, die hab ich bei Asgoodasnew gekauft und eines bei Willhaben von Privat. Also waren reine Onlinekäufe.

Mein seit langer zeit wieder mal neues (weil das Vorgänger zu Silvester kaputt ging) habe ich via willhaben gefunden (wäre in DE wohl ebay Kleinanzeigen), bei einem Handyshop, der nicht zu weit weg war. Da sehe ich auch zuerst wg. gebrauchten nach. 

Liebe(r) orpheuskap1994,

wenn ich ein neues Smartphone kaufen möchte, dann suche ich bei Amazon und ich suche niemals nach Schnäppchen.

In lokalen Fachgeschäften zu suchen, empfinde ich für mich als zu stressig.

In der Regel weiß ich vor dem Kauf schon ganz genau, was ich kaufen möchte.

Freundliche Grüße

Delveng
20171011105751Mi

Was möchtest Du wissen?