IHK-Eintrag auch für Beamtenanwärter?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Nein 0%
Ja 0%

2 Antworten

Die Ausbildung für ein Beamtenverhältnis wird nicht von der IHK als zuständige Stelle überwacht. Daher legst Du am Ende auch keine IHK-Prüfung ab.

Beamte sind nicht mit Arbeitnehmern vergleichbar, da sie in keinem Arbeitsverhältnis, sondern in einem Dienstverhältnis stehen. Das ist bei Anwärtern nicht anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du mal genauer darlegen, was genau du wissen willst, oder wo dein problem ist?

um was geht es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Egoist12
16.07.2013, 22:34

Ich möchte also sicher gehen, dass ich bei der Stadt meine Ausbildung anfange. Bei einer normalen Ausbildung bekommt man seinen Ausbildungsvertrag. Bei der Stadt erhält man zwar mit Beginn der Ausbildung eine Ernennungsurkunde, aber dieses erhält man wie gesagt wenn man mit der Ausbildung anfängt

0

Was möchtest Du wissen?