Ich werde gemobbt, was soll ich tun?

4 Antworten

Lieber Leon,

ich habe Dir eben bereits auf Deine andere Frage geantwortet.

Es gibt bestimmten Betreuer in der Wohngruppe. Wende Dich an Erwachsene und suche Dir Hilfe.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Herzliche Grüße,

C.H

Also rede mit ihr - in Anwesenheit eines Betreuers. Sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Danke wirklich danke danke danke das du mir helfen willst aber das habe ich schon versucht aber wirklich danke😘😭

0

Trenn dich von ihr und deinen falschen Freunden. Ist vlt. hart aber wenn sich diese 'Freunde' so leicht beeinflussen lassen haben Sie es garnicht verdient so genannt zu werden.

Danke Dan habe ich keine Freunde mehr was soll ich dann machen?😢😦

0

Die kommen von alleine. Meld dich doch in einem Verein an oder ähnliches. Man findet immer jemanden.

0

Freundin zeigt keine Loyalität, ist das Freundschaft?

Hey
Also kurze Story
Kenne meine "beste Freundin" jetzt seit 2 Jahren.
Fing alles damit an, dass sie versuchte mir damals meine einzige Freundin wegzunehmen (ich bin nicht sehr beliebt und hab nur 2 Leute die ich Freunde nenne) mir gings dann in dieser Zeit schlecht weil ich keine Freunde mehr hatte und hab den Grund nur immer bei mir selbst gesucht und mich deswegen auch ne Zeit lang selbstverletzt. Irgendwann hab ich dann akzeptiert dass die beiden besser befreundet bin. Hatte mit dem Mädchen, das ich anfangs nicht mochte, mehr zutun. Wir wurden ziemlich beste Freunde aber sie zeigt kein bisschen Loyalität. Sie petzt alles. Sie petzt dass ich in einer Arbeit gespickt habe, dass ich mal was mit Drogen zutun hatte, dass ich mich selbstverletzt habe und weiteres (alles der Lehrerin) ich war immer loyal zu ihr, sie hat genauso Mist gebaut den ich hätte Petzen können. Zudem steht die 2m neben mir und lästert mit einem Klassenkamerad über mich, sie sagt mir auch immer wie schexsse ich bin. Manchmal kommt sie dann an und will mich umarmen und sagt sie liebt mich (freundschaftlich) ist das wirklich Freundschaft?

...zur Frage

Was soll ich machen, wenn ich in den Pausen alleine bin?

Hallo :),

Also ich fang dann mal an...

Ich bin wo ich 8 war extrem gemobbt worden...das geht immer noch weiter (bin jetzt 13) aber nicht mehr so extrem, aber aus dem kompletten 7. Schuljahr hassen mich alle...das macht mich sehr traurig aber ok.. die Mädchen die mich damals gemobbt hat, hat es soweit getrieben das ich jetzt eine Sozialphobie habe...und der Rest auf meiner Schule ...mag mich auch nicht weil ich mich komplett anders anziehe z.B große Hüte... das gefällt nicht jedem.

Gestern dachte ich noch ich hätte eine Freundin bei ihr war ich auch immer z.B in den Pausen. Aber dann hat sie mir zwei mal ins Gesicht geschlagen und mich blamiert... durch meine Sozialphobie ist das extrem schlimm ...weil ich in so Situationen merke wie schwach ich bin...

Naja kommen wir mal zur eigentlichen Frage...

Was soll ich in der Pause machen wen ich alleine bin?

Aber in der Bibliothek sind 9. Klässler die immer über mich lachen und sagen ich soll weggehen...

Im Bistro sind ca. 100 Leute die mich anstarren...

Bitte helft mir

LG :)

...zur Frage

Überall Hater , was tun?

Hey :( ich werde seid der 1. Klasse überall von gleichaltrigen gemobbt und verprügelt , bin jetzt in der 7. Klasse und in der Mittelschule ist es noch schlimmer als in der Grundschule , werde von allen Klassen , sprich von der ganzen Schule gemobbt und gehatet und auch virtuell werden bei whatsapp Dissgruppen gegen mich gemacht und auch meine ehemaligen freunde dissen und haten mich , machen Gruppen gegen mich , ich habe wirklich KEINEN EINZIGEN FREUND . Kommt jetzt nicht mit Eltern und Lehrern , was denkt ihr wie oft wir (ich und meine Eltern) schon mit Sozialarbeitern und Lehrern und Direktor dagegen vorgegangen sind , 1 Monat war dann immer ruhe und dann ging es wieder los nur noch schlimmer als zuvor , mittlerweile haben wir aufgegeben , es ist jetzt schon so weit dass mir vor den Haus aufgelauert wird . Und das schlimme ist ja dass ich nicht nur in der Schule sondern auch in Vereinen (Fußball , Jugendfeuerwehr ...) stark gemobbt werde und deshalb überall rausgenommen werden musste , eigentlich habe ich mir so eine freizeitaktivität gesucht um endlich freunde zu finden aber genau das Gegenteil erreicht . Ich war sogar mal in Ferien in einem Ferienlager wo mich KEINER kannte in der Hoffnung Freunde zu finden , doch auch da wurde ich von ersten Tag an gemobbt . Ich bin es langsam leid das Opfer für alle zu sein , das Cybermobbing halt ich auch nicht mehr lange aus . Ich hab auch jetzt in den Ferien keine ruhe wegen diesen Hatergruppen und dem Cybermobbing ? Was kann ich tun ? Die Schulleitung macht nichts mehr dagegen und meine Eltern können mir auch nicht mehr helfen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?