IGS / KGS gymnasiale Oberstufe / wird Zeugnis kontrolliert?

3 Antworten

Als ich in die Oberstufe kam wurde (auch von neuen Mitschülern) kein Zeugnis kontrolliert.

es kann auch sein, dass wenn er angenommen wurde, er angenommen wurde

er hat doch einen schulvertrag oder so was?

Ich weiß nicht, wie so ein Schulwechsel läuft. Auf jeden Fall muss man sich mit dem Halbjahreszeugnis anmelden.

Was mich interessiert ist, ob das Abschlusszeugnis noch verlangt wird oder ob wirklich nur das Halbjahreszeugnis relevant ist und gar nicht mehr rauskommen wird, dass er die Voraussetzung für die gymnasiale Oberstufe gar nicht erfüllt...

0

Wurde er schon offiziell angenommen von der neuen Schule?

Ich weiß nicht, wie so ein Schulwechsel läuft. Auf jeden Fall muss man sich mit dem Halbjahreszeugnis anmelden.

Was mich interessiert ist, ob das Abschlusszeugnis noch verlangt wird oder ob wirklich nur das Halbjahreszeugnis relevant ist und gar nicht mehr rauskommen wird, dass er die Voraussetzung für die gymnasiale Oberstufe gar nicht erfüllt...

0

Fachoberschule mit Zeugnis der 11 Klasse?

Hallo, ich habe eine dringende Frage. Ich gehe momentan in die gymnasiale Oberstufe, also in die 11 Klasse im ersten Halbjahr. Jetzt habe ich beschlossen doch auf das Berufskolleg zu gehen und da mein Fachabitur in Richtung Wirtschaft zu machen. Meine Noten haben sich sehr verschlechtert, auf der Realschule hatte ich ein Zeugnis von 1,5 und jetzt werde ich wahrscheinlich ein Zeugnis von 3,1 haben oder so. Man muss sich ja mit den letzen zwei Zeugnissen bewerben. Werde ich überhaupt angenommen mit meinem letzten Zeugnis ? :/

Danke

...zur Frage

G9 an welcher Schule (Niedersachsen)?

Hey Leute,

ich habe das 11. Schuljahr an einem allgemein bildenden Gymnasium abgeschlossen und war auch am Anfang des 12. Schuljahres dort. Ich musste allerdings aus gesundheitlichen Gründen ein halbes Jahr lang Pause machen und habe mich nun entschieden nach 13 Jahren Abitur zu machen. Ich muss nun die Schule wechseln, da meine alte Schule das Abi nur nach 12 Jahren macht.

Nun muss ich das 12. Schuljahr wiederholen und mir eine neue Schule suchen.

Grundsätzlich habe ich gehört, dass man das Abi nach 13 Jahren an einem beruflichen Gymnasium oder an einer IGS machen kann.

Wisst ihr ob man in diesen beiden Schulformen in das 12. Schuljahr (Qualifikationsphase) einsteigen kann?

Wenn ja, welche Schulform würdet ihr empfehlen?

Vielen Dank schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

was ist der unterschied zwischen einem abgangzeugnis und einem abschluss zeugnis?

abgangszeugnis der klasse 9 abschluss zeugnis klasse 10 (beibe realschule)

...zur Frage

Oberstufe (abi) ja oder nein?

Ich bin 15 Jahre alt und bin in der 10.klasse Einer Realschule. Ich bin mir nicht sicher ob ich weiter Schule machen soll oder nicht. Eigentlich will ich aber ich weiß nicht ob ich es schaffen würde und hab Angst zu Versagen. Mein Zeugnis wird ungefähr einen Schnitt von 2,5 haben und die Voraussetzungen erfülle ich alle, trotz dem bin ich mir nicht sicher weil viele sagen, das es viel viel schwerer wird und das macht mir extrem Angst.Auf ein richtiges Gymnasium will ich nicht das trau ich mir sowieso nicht zu aber vill auf eine Igs oder Wirtschaftsschule um dort mein Abitur zu machen. Kann mir jemand bei Meiner Entscheidung helfen ?

...zur Frage

Kann man am anfang des Schuljahres noch Schule wechseln?

Ich gehe auf die 11. Klasse auf einer IGS und überlege noch auf die BBS in die gymnasiale Oberstufe Wirtschaft zu wechseln.. Wir haben nun seit einem Monat Schule und ich wohne in Niedersachsen, wie lange wäre das möglich? LG

...zur Frage

Was sind die Vorraussetzungen für die gymnasiale Oberstufe?

Kann man auch in die Gymnasiale Oberstufe wenn man auf dem Zeugnis eine 6 und zwei Fünfen hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?