Igeljunges gefunden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Futter und Wasser versorgen reicht. z.Z. ist es einfach zu warm als das sie winterschlaf machen. Das merken igel schon von selbst. 300g ist in der tat recht wenig für Dez. Es gibt in der Tierhandlung spezielles Igelfutter was zu Zufüttern von euros gedacht ist. Und NUR als Ergänzung und NUR für Euro igel. Davon nehmen die recht schnell zu. 

Drinnen würde ich ihn noch nicht überwintern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft dir dieser Link bei der Pflege:
http://www.sternenhof.eu/index.php/aktiv-werden/projekte/hilfe-fuer-strassenhunde?id=344&gclid=CLuH046H3MkCFROeGwodZRII6Q
Vielleicht gibt es in deiner Nähe eine Igelstation oder eine Wildtierauffangstation, wo du dir auch noch Rat holen kannst.
Dei den Temperaturen haben viele Igel ihr Winterquatier noch nicht aufgesucht und streunen noch im Garten herum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guppyguppy
14.12.2015, 20:33

Jo, danke. Allerdings steht da auch nur, das der stark unter gewichtig ist. Ist ja noch ungewöhnlich das einer im Dezember mal rumrennt.

Lieben dank

0

Bitte mal unter pro-igel.de oder Igelhilfe westerrönfeld (googeln) nach Igelhilfsstationen in der Nähe suchen, falls es Probleme gibt. Der Kleine sollte in seinem Pflegeraum mindestens 18°C haben, sonst nimmt er zu langsam zu. Katzenfuuter und Wasser, keine Milch, und, da er vermutlich innere Parasiten hat, bei beginnendem Gewichtsverlust und /oder Durchfall bitte mit einer solchen Station oder einem igelkundigen Tierarzt (vorher fragen) in Verbindung setzen. Diese kleinen Tiere sind im Moment sehr problematisch, je nachdem, wie stark sie verwurmt sind.

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zklmGB5EXNBM.kwROdXhtaJa4

vielleicht hilft Dir dieser link auch weiter.

Unter pro-igel.de gibt es auch Hinweise zur Unterbringung (Stichwort Igel gefunden), rein rechtlich ist es kein Problem, da er hilfebedürftig ist und im Frühjahr ja wieder ausgewildert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er abgemagert ist dan würde ich ihn erst mal etwas füttern und versorgen. Und ich würde ihn etwas versorgen und im Frühling rauslassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guppyguppy
14.12.2015, 20:25

Die Frage ist nur ob draussen im geschützten Raum bei Außentemperatur oder doch lieber im etwas wärmeren bei 15°C

0

Was möchtest Du wissen?