IF treffen und wie die Eltern überzeugen?

1 Antwort

Zunächst einmal: Drei wichitge Anngaben fehlen in deinem Text, nämlich dein Alter und Geschlecht, Alter der IF und wie weit ihr voneinenader entfernt wohnt.

So wie du es beschreibst, hat deine Mutter doch eigentlich schon ihre Zustimmung gegeben.

Lass dir von deiner IF drei Termine vorschlagen, an denen es ihr passen würde, frag dann deine Mutter konkret, an welchem der Termine du sie treffen dürftest.

Will deine Mutter / Wollen deine Eltern ihre Zustimmmung doch nicht geben, so hilft es erfahrungsgemäß immer, die Eltern der IF mit den eigenen Eltern bekannt zu machen.

Wenn die eigenen Eltern sehen, dass die "anderen" Eltern nichts dagegen haben, dann "trauen" sie sich oft nicht mehr, etwas zu verbieten.

Da ich aber nichts Genaues über dich und die IF weiß (siehe mein erster Satz), weiß ich nicht, ob mein Vorschlag ein guter sein könnnte.

Also wir sind beide weiblich, 13 und wohnen ca 2h auseinander wir würden uns dann aber in der Mitte treffen ☺

0
@nickahoney

Wenn eine von euch beiden in einer für die Eltern der anderen interessanten Stadt wohnt, könnten die jeweiligen Eltern dorthin fahren und etwas allein unternehmen, während ihr euch trefft.

Das ginge natürlich auch, wenn ihr euch "in der Mitte" trefft.

1

Was möchtest Du wissen?