ie stelle ich sicher ein guter Vater zu werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich stelle nur ungerne so persönliche Fragen, aber dieser Punkt ist in diesem Fall von Belang. Hattest du selbst keinen guten Vater?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Warpig2120
31.10.2015, 23:09

Mein Vater ist toll, er ist.. Mein Held ! Die Zweifel an meiner Eignung als Vater kommen alleine von mir.

0
Kommentar von Mondmayer
03.11.2015, 21:18

Vielen Dank für den Stern und viel Erfolg für deine Zukunft :)

0

Lieber Stephan,


wir sind alle nicht absolut fehlerfrei und auch die allerbesten Eltern sind es nicht!

Wenn du Kinder gerne hast und mit Kindern gut kannst und ein bisschen ein Gefühl für diese kleine Menschen hast, dann wirst du ein guter Vater sein. Und für Deine zukünftigen Kinder wirst Du sogar der allerbeste und tollste Papa sein, weil sie dich ohne Ende und ohne Strich und Komma lieben werden. Weil sie kein Interesse haben werden an deinem verschwenderischen Umgang mit Geld sondern dich nur an Deiner Liebe messen werden. Und das ist das schönste am Elternsein! Wer ist schon perfekt?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man keine Schulden macht darf man auch etwas verschwenderisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso zu früh? In deinem alter hatte ich schon 2 Kinder^^

Wenn du deine Rolle als Papa ernst nimmst, dir viel Zeit für die Kinder nimmst, dir auch die Arbeit nicht zu viel ist ... also auch Windeln wechsen und die Mutter auch sonst nicht alles allein machen lassen, dann geht das schon in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wächst in diese Rolle rein, wir kommen ja nicht als Mamas oder Papas auf die welt. Das was dir jetzt gerade noch so wichtig ist wird sobald ein Kind kommt verblassen. dann steht dein Kind vor dem allem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde einfach - wenn Du bereit bist und es dann auch tust: 365 Tage im Jahr viel Zeit mit Deinen Kindern zu verbringen, ihnen aber auch Zeit und Luft läßt, sich selbst auszuprobieren

Du als gegeben hinnimmst, daß sie Dich auch mal furchtbar nerven, aber NIE die Hand gegen sie erhebst, aber trotzdem Grenzen setzt und ihnen immer das Gefühl gibst, ein verläßlicher Fixpunkt in ihrem Leben zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?