ŵie gesund 5 kg abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schnell sollte man nicht abnehmen, das ist sehr schlecht für deinen Körper und dann kriegst du auch Probleme mit dem Jojo-Effekt (was bedeutet dass du das verlorene Gewicht sofort wieder drauf hast sobald du das Abnehm-Programm beendet hast (oder sogar noch mehr als vorher). Je langsamer du abnimmst, umso besser. Realistisch ist ein halbes Kilo pro Woche, mehr als 1 Kilo sollte man nicht überschreiten.

Um abzunehmen hilft nur: Bewegung und gesunde Ernährung (mageres Fleisch, auf fettige Wurst, Brotauflagen, Käse verzichten, wenig Sossen, da die meistens auch viel Fett haben, möglichst auf Vollkornprodukte, also Vollkornbrot, -reis und -nudeln umstellen, bei Yogurt und Milch auch die fettreduzierten Varianten nehmen, Süsses weglassen (Kuchen, Kekse, Schokolade, Chips, Eis, usw). Natürlich auch kein Alkohol. Viel Gemüse und Obst. Zum trinken nur Wasser oder frischgepresste Obstsäfte. Auch wichtig: kein Lebensmittel ist absolut verboten, denn Verbotenes ist umso verlockender. Die richtige Menge macht es. Im Internet gibt es unzählige Seiten wo genauestens beschrieben ist welche Lebensmittel gesund sind und welche eher nicht). Wenn du Heisshunger kriegst wie du sagst, dass du immer essen musst, dann mach dir Paprikastreifen oder Obststücke zurecht.

Was die Bewegung angeht, kannst du dich in einem Sportverein anmelden, oder selbst was machen (Joggen, Fahrrad fahren, schwimmen (wenn du die Möglichkeit hast zu schwimmen ist das super, denn das beansprucht den ganzen Körper), zu Hause tanzen oder Übungen zu Videos auf Youtube machen. Egal was, versuche was zu finden was dir Spass macht).

Viel Glück!

Christi89 12.06.2014, 15:10

Danke für den Stern :)

0

Du solltest auf jeden Fall nicht mehr Kalorien zu dir nehmen, als du verbrennst. Deshalb empfiehlt es sich die Kalorien zu zählen. Zum Beispiel mit einer App für das Handy. Ich würde komplett auf süße Getränke verzichten, da sie nicht sättigen und trotzdem viele Kalorien haben. Ab und zu kann man auch Getränke mit Süßstoff statt Zucker trinken, allerdings nicht so viel. Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Man sollte sich morgens satt essen, damit man für den "ganzen" Tag gesättigt ist. Abends sollte man nicht so viel essen und Mittags darauf achten, dass man nicht zu viel Fett und Kohlenhydrate zu sich nimmt. Sport ist meistens am wichtigsten, bei der Diät. Man sollte sich auf jeden Fall jeden Tag bewegen! Es sollte immer Spaß machen. Ich schwöre auf Zumba und Aero fighting :-)

Viel Glück :) & ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte :)

Was möchtest Du wissen?