Identität einer Funktion bestimmen / Trigonometrische Funktionen?

Aufgabe - (Mathe, Mathematik, Universität)

3 Antworten

Lösungsweg erklären ja, lösen kannst du die aber selber. Das ist durchaus selbst mit Schulwissen machbar. Ich denke du brauchst nur einen Denkanstoß.

Eine Funktion ist eine Identität, wenn jedes x auf sich selbst abgebildet wird. D.h. wenn f eine Identität ist heißt das, dass für alle x gilt f(x)=x. Jetzt sollst du zeigen, dass sinh(ln([...])) eine Identität ist. Also dass wenn du ein xi rein gibst in die Funktion, du das gleiche xi wieder raus bekommst.

Wie macht man das? Ganz einfach durch Umformungen. Schau dir die Defintion von sinh an:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hyperbelfunktion

Setze für z ln([...]) ein. e^ln([...]) hebt sich auf. Summe auf einen Hauptnenner bringen, Klammern auflösen, kürzen, fertig.

Ziel ist also sinh(ln([...])) so umzuformen, dass am Ende nur noch xi dasteht.

Du musst halt zeigen, dass die Gleichung

sinh(ln(x+sqrt(x²+1))) = x für alle x€IR gilt.

Das bedeutet ja aber, dass sinh^(-1)(x) = ln(x+sqrt(x²+1)) sein muss.

Sagen wir y = sinh^(-1)(x) => x = sinh(y) = (e^y-e^-y)/2

2x = e^y - e^(-y)  <=> 2xe^y = e^(2y) - 1  <=> (e^y)² - 2x*e^y - 1  = 0

Mit z := e^y, also z² - 2x*z -1 = 0.

Das kannst du mit der pq-Formel lösen und danach resubstituierst du z = e^y wieder und nimmst ln() auf beiden Seiten.

Prinzipiell nimmst du den Term auf der linken Seite und zeigst durch einige Zwichenschritte dass der gleich dem auf der rechten Seite ist.

Bei einer Aufgabe wie der, musst du wahrscheinlich die ein oder andere Formel für sinh und ln auftreiben und benutzen. :-/

Trigonometrische Funktionen, Extrema bestimmen

Funktion: f(x)=sin(x)-sin(2x) Wie bestimme ich die Extrempunkte? f'(x)=cos(x)+2cos(2x)

...zur Frage

Kann mir jemand erklären wie ich diese Mathe Aufgabe lösen soll?

Hallo,
ich lerne gerade für eine kommende Mathearbeit und bin auf eine Aufgabe (die Aufgabe 6 auf dem Bild) gestoßen, die ich nicht lösen kann. Im Buch steht keine Erklärung. Deswegen wäre es sehr nett, wenn ihr mir helfen würdet :) Ich frage nicht nach einer Lösung sondern nach einem Lösungsweg.

...zur Frage

Kann mir mal jemand kurz bei dieser Matheaufgabe helfen (!)?

--> Der Graph einer proportionalen Funktion geht durch den Punkt P :

P(1|5)

Notiere die Steigung m und die Funktionsgleichung...

Wie muss ich jetzt vorgehen um diese Aufgabe zu lösen ?

...zur Frage

Zahlenrätsel Grundschule Einer/Zehner?

Hallo!
Der Sohn von meiner Tanze hat eine Aufgabe bekommen. Wir kommen leider nicht zum Ergebnis. Heutzutage werden wohl Kinder so gelehrt. Zu meiner Zeit war sowas nicht Alltag.
Danke für eure Hilfe/Tips!

...zur Frage

Nullstellen mit dem TI-nspire CX (kein CAS)?

Wir sind aktuell bei der Differentialrechnung, müssen also die Nullstellen von Funktionen und Ableitungen mit dem TR finden. Aber nicht immer von quadratischen Fkt., diese kann ich mit dem TR lösen, das Problem sind Funktionen höheren Grades (kubische, 4., 5. usw.). Ich gebe die Funktion meist im Graphmodus ein und löse das dann am Graphen. Das ist jedoch ein wenig umständlich. Gibt es auch einen Befehl/Möglichkeit das rechnerisch zu machen?

Danke für eure Hilfe :)

...zur Frage

Schnittpunkte mit den Koordinaten Achsen berechnen?

Kann mir bitte jemand erklären wie man diese Aufgabe lösen soll?

Die Aufgabe lautet: bestimmen Sie Schnittpunkte des Graphen der Funktion f mit den Koordinaten Achsen

Beispiel Aufgabe : f(x)=2x^4-20x^3+50x^2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?