Identifikationsnummer = Kindergeldnummer?

4 Antworten

Hallo mg669,

bei dieser Frage kann ich dir weiterhelfen. Die Kindergeldnummer und die Identifikationsnummer (IDNR) sind nicht das gleiche.

Die Steueridentifikationsnummer(IDNR) ist eine elfstellige Nummer, die ein Leben lang gültig bleibt und sichauch bei Umzug oder Heirat nicht ändert. Sie wird von den Finanzbehörden bis zu20 Jahre über den Tod hinaus gespeichert. Die IDNR wurde vom Bundeszentralamtfür Steuern (BZSt) im Laufe des Jahres 2008 versendet und soll zu einerVereinfachung des Besteuerungsverfahrens führen. Ab 2008 bekommt man für die Kinder direkt nach der Geburt eine IDNR zugeschickt. DieSteueridentifikationsnummer wird die Steuernummer bei der Einkommensteuerersetzen.

Wenn dir deineSteueridentifikationsnummer (IDNR) nicht mehr vorliegt, kannst du diese beimBundeszentralamt für Steuern neu beantragen. Beim Finanzamt kann die IDNR ausDatenschutzgründen nicht erfragt werden.

Die Kindergeldnummer bekommt jeder, der für ein oder mehrere Kinder Kindergeld erhält. Dabei spielt es keine Rolle, für wie viele Kinder du Kindergeld erhältst - Es bleibt immer nur diese eine Nummer und zwar für alle Kinder.

Die Kindergeldnummer erhältst du nach einem Antrag auf Kindergeld. Diesen bekommst du direkt von der zuständigen Familienkasse. Diese Nummer wird z.B. für die Überweisung des Kindergeldes benötigt. Die letzte Ziffer der Kindergeldnummer gibt an, wann das Kindergeld überwiesen wird. Ist die letzte Ziffer eine 0 oder 1, so wird das Kindergeld zu Beginn des Monats von der Familienkasse überwiesen. Endet die Nummer mit den Zahlen 2 - 7, kommt die Überweisung im Laufe des Monats und bei den Ziffern 8 und 9 erfolgt die Überweisung ende des Monats.

Die Kindergeldnummer findest du auf dem Schreiben welches du von der Familienkasse erhalten hast. Aber auch auf Kontoauszügen ist die Nummer im Verwendungszweck der Kindergeldüberweisung enthalten.

Ich hoffe meine Antwort hilft dir weiter.

Viele Grüße,
Christina vom Allianz hilft Team

Hallo! Nein, die Identifikationsnummer hat nichts mit dem Kinergeld zu tun. Die Kindergeldnummer findet man auf dem Bewilligungsbescheid vom Kindergeld von der zuständigen Kindergeldkasse. Falls Du diesen Bescheid nicht zur Hand hast, schau einfach auf den Kontoauszug. Dort steht die Kindergeldnummer bei jeder Kindergeldzahlung.

Schau mal auf deinen Konto Auszügen nach. Beim Geldeingang der Kindergeldkasse steht die Kindergeldnummer dabei. (KG Nr.) Die ID Nr. ist die Steuerindentifikationsnummer,die wurden ab 2008 verschickt und jeder hat eine bekommen.

Was möchtest Du wissen?