Ideen/Erfindungen sichern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

'Eine Idee kann man nicht schützen lassen. Lese dazu dpma.de patent und design. Da steht, was man schützen lassen kann: technische Erfindungen, Gebrauchsmuster und Geschmacksmuster/Designs.

Du kannst aber mit deinen künftigen Vertragspartnern einen Vor-Vertrag schließen über eine Schweigepflicht, was deine Ideen anbelangt. Am besten vereinbart man dabei gleich noch eine Vertragsstrafe, s. Wikipedia.

Gruß aus Berlin, Gerd

...Das ist aber ein grosses Thema... um was gehts da um eine Gegenstand, oder nur um was so nicht greifbares.... es gibt da viele Unterschiede...

wonderwuerl 06.02.2015, 07:59

um einen Gegenstand :-D

0
Chiponkel 06.02.2015, 14:13
@wonderwuerl

Hallo, dann must Du eine Zeichnung anfertigen, mit den genauen Abmessungen, musst ein Modell bauen, oder ein funktionierenden Prototyp. Dann geht es um mehrere Stufen, einmal das Design, dann um die Funktion und dann darum ob du nicht schon bestehende Patente verletzt. Dann geht es um die Einstufung, wie z.B. Pfeil und Bogen, (Sportgerät oder Waffe ?) Du bust dann zu einem Patentanwalt, und dich beraten lassen, wenn das Patent steht, dann must Du entscheiden für welche Länder Du das schützen möchtest. Für Deutschland gehen die Kosten, aber für die ganze Welt wird sehr teuer. Die Gebühren must du immer wieder bezahlen. Glaube Jährlich. Dann wäre da noch der Name des Produktes, den must extra Schützen und auch das Logo.... viel Arbeit und viel Geduld ist gefragt, abgesehen vom Geld für die Sache.....

0

Was möchtest Du wissen?