Ideen wie ich abnehmen könnte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie groß bist du und was wiegst du?  An deiner Ernährung kannst du ja nicht viel ändern (außer vllt kein fast Food..) Naja vllt kannst du irgend ne leichte Sportart machen musst halt mal deinen Arzt fragen oder einfach spazieren gehen. Hauptsache nicht den ganzen Tag rumsitzen/liegen

yatoliefergott 26.11.2016, 13:30

ich hab gar nicht die Möglichkeit Fastfood zu essen :"D

0

Sport ist auch trotz Rheuma möglich und vor allem auch wichtig. Schwimmen ist besonders gut bei Rheuma, da die Gelenke nicht belastet werden. Aber auch im Fitnesscenter ist Sport an Geräten möglich. Am besten holt man sich den Rat von einem Arzt / Rheumatologen ein, welcher Sport für einen möglich ist.

yatoliefergott 26.11.2016, 13:33

schwimmen geht nur in warmen Wasser und wenn ich grade keinen Schub habe. außerdem haben wir im Umkreis von etwa 40km kein Schwimmbad oder Fitnesscenter. das wäre ja kein Problem, wenn ich nicht jeden Tag bis um 5 in der Schule wäre und auch noch andere Dinge zu tun habe

0
Jeally 26.11.2016, 19:24

Dann mach Übungen zuhause. Es gibt sehr viele Dinge die man auch ohne irgendwelche Gewichte etc. machen kann und die auch mit Rheuma möglich sind. Grade bei Rheuma ist es wirklich wichtig, dass man sich trotzdem bewegt. Bist du in guter Behandlung?

0
yatoliefergott 26.11.2016, 20:52

ich bin keiner Behandlung. normalerweise wäre ich in einer Sportgruppe, aber dort sind bloß Leute 60+ und men Arzt wollte mich deswegen nicht dort anmelden

0
Jeally 27.11.2016, 10:08

Dann solltest du dir dringend einen guten Rheumatologen suchen der dich behandelt. Mit guten Medikamenten sind die Schmerzen viel besser und du wirst auch wieder Sport machen können.
Wenn du in die Gruppe willst, dann wirst du da auch sicher rein kommen. Ansonsten machst du eben ohne die Gruppe Sport.

0

Sag bitte mal deine Größe und dein Gewicht.

Sport kann man auch mit Rheuma in den Beinen machen, Schwimmen geht beispielsweise ganz gut. Ich spreche da aus eigener Erfahrung. Übrigens ist bei Rheuma Bewegung oft schmerzlindernd, solltest du wirklich mal ausprobieren!

yatoliefergott 26.11.2016, 13:33

schwimmen geht nicht

0
putzfee1 26.11.2016, 13:41
@yatoliefergott

Dann frag mal deinen Arzt, was sonst in Frage kommt. Dass man mit Rheuma überhaupt keinen Sport machen kann, stimmt so einfach nicht.

Im Übrigen hast du mir immer noch nicht meine Frage nach Größe und Gewicht beantwortet.

0
yatoliefergott 26.11.2016, 14:51

doch, weil ich mich nicht wohl fühle. mein bmi liegt bei 23 und am gesündesten wäre 19. also warum nicht?

0
putzfee1 26.11.2016, 15:11
@yatoliefergott

Dein BMI liegt bei 22 und Abnehmen bei Normalgewicht ist immer kontraproduktiv.

Wenn du keinen Sport machst, wird es sowieso schwierig. Wenn du allein mit dem Kaloriendefizit von 200-300 kcal nicht abnimmst, hat dein Körper offensichtlich das Gewicht, was gut für ihn ist. Du solltest ihn nicht zwingen, davon abzuweichen. Dein Gewicht ist völlig gesund.

Dass du dich nicht wohlfühlst, muss eine andere Ursache haben. Dein Gewicht kann es eigentlich nicht sein. Möglicherweise aber der Drang, sich nach faschen überschlanken Vorbildern richten zu müssen. Da solltest du vielleicht mal ansetzen: such dir normalgewichtige Vorbilder.

0
yatoliefergott 26.11.2016, 15:26

ich kenne sehr viele Leute mit Normalgewicht und ich sehe gar nicht aus wie sie. mein Bauch ist zwar relativ flach, aber ich habe extreme reiterhosen und werde deswegen auch teilweise gemobbt. alles was ich will, ist, dass diese reiterhosen verschwinden und dazu muss ich eben etwas abnehmen (ja, ich weiß, man kann nicht an einer Stelle speziell abnehmen). ich will auch nicht wie ein hungerhaken oder eins von diesen Models aussehen, sondern mich einfach auch mal wohl fühlen und mit meinem Aussehen halbwegs zufrieden sein.

0
putzfee1 26.11.2016, 15:30
@yatoliefergott

Nein, dazu musst du nicht abnehmen, sondern gezielte Gymnastikübungen für diese Zonen machen. Abnehmen bringt bei Reiterhosen überhaupt nichts. Allerdings sind gerade Reiterhosen eine Sache der Veranlagung, es kann sein, dass du sie trotz aller Mühe nicht weg bekommst.

Man kann sich aber auch mit solchen "Makeln" wohl fühlen, wenn man lernt, nichts auf das zu geben, was manche Idioten darüber von sich geben und indem man lernt, sich so zu akzeptieren und anzunehmen, wie man nun mal ist.

0

Was möchtest Du wissen?