Ideen gesucht: Texte für Stempel

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich finde ja "Möge der Berggeist Dich belohnen" ganz gut.

Ansonsten sind Segenswünsche christlicher Art auch immer angebracht. Oder Aufrufe zu Umkehr und Buße.

HektorPedo 23.10.2012, 01:32

Danke für den Stern!!

Du bist entweder Missionar oder Missionsfeld!

0

Einen Gutschein von Vistaprint ... schau dann dort bitte gleich 3x genauer nach. Denn die "kostenlosen" Gutscheine oder auch ermäßigten Gebühren werden in meinen Augen eventuell mit viel zu teuer erkauften Versandkosten oder so netten Dingen wie Werbeaufschriften etc. erkauft, wenn ich das so richtig in einigen Kommentaren entnehmen durfte und denen Glauben zu schenken ist. Ob da ein Spruch erlaubt ist weiß ich nicht ;) ... ansonsten nehm doch:

"Die Zeit ist die Seele der Welt"

Ist ein griechisches Sprichwort :) und sollte kurz genug sein

Ich würde dir einen Spruch empfehlen, der den Menschen dabei behilflich ist, aus dem Schatten in das Licht zu finden. Das wäre am Besten und am Einfachsten “ mit lieben Gedanken “

Von allen Philosophen und Religionsgründern verehre ich am meisten Heraklit. Sein Spruch: "panta rhei - alles fließt" ist sehr weise.

strandparty 21.10.2012, 20:51

Oder eine andere Weisheit von Heraklit:

κόσμον τόνδε, τὸν αὐτὸν ἁπάντων, οὔτε τις θεῶν οὔτε ἀνθρώπων ἐποίησεν, ἀλλ' ἦν ἀεὶ καὶ ἔστιν καὶ ἔσται πῦρ ἀείζωον, ἁπτόμενον μέτρα καὶ ἀποσβεννύμενον μέτρα

Diese Welt, dieselbe von allem, hat weder ein Gott noch ein Mensch geschaffen, sondern sie war immer, ist immer und wird sein ewig lebendes Feuer, sich entzündend nach Maßen und erlöschend nach Maßen.

Gemäß der griechischen Mythologie entsteht zuerst die Welt aus dem Weltenbrand (es ist ein Zyklus), und erst dann entstehen die Götter.

In den abrahamitischen Religionen gibt es erst Gott aus dem Nichts und der erschafft dann das Universum.

Gemäß der Kosmologie von Steinhardt und Turok, dem ekpyrotischem Universum, hat Heraklit die Wahrheit gut getroffen.

0

Betrachte die Dinge, wie sie sein können.

Sehe das, was sein kann und werde dafür aktiv.

Trete in Aktion und bleib dran.

Auch kleine aktive Schritte bringen dich weiter.

Was will ich erreichen ?

Was ich für möglich halte, kann möglich werden.

Ich werde jetzt damit anfangen und aktiv dranbleiben.

Ich habe die besten Jahre noch vor mir.

Hallo, vielleicht sowas in der Art? Kannst ja mal schauen, ob Dir davon was gefällt. LG IID

  • Friends are the sunshine of life
  • eat my shorts
  • Dare to be remarkable
  • Happiness Is A Choice
  • heute ist morgen gestern
  • Das wichtigste Wissen ist zu wissen was wichtig ist

Aiunt multum esse, non multa!
(Man sagt, man müsse vieles lesen, nicht vielerlei)


Dives qui sapiens est!
(Reich ist, wer weise ist!)


Res non semper, spes mihi semper adest!
(Die Realität hilft nicht immer, aber die Hoffnung!)


Ut sementem feceris, ita metes! (Wie die Saat, so die Ernte!)


Vox audita perit, littera scripta manet! (Das gesprochene Wort verweht, das Geschriebene bleibt bestehen!)


Begrenzt ist das Leben, doch unerschöpflich die Liebe.

Ihara Saikaku

Die grossen Augenblicke unseres Lebens sind die leisesten.

Monika Minder

Die Schönheit ist der Zauber, der in jeder Seele zu Hause ist.

Monika Minder

Auch im Schatten gibt es Licht.

Handle stets so, dass

weitere Möglichkeiten entstehen.

Grüße jeden Idioten, er könnte morgen dein Vorgesetzter sein.

..^^ Stoizismus für Anfänger ...

Wahrheit macht frei

Was habe ich heute

für meine Gesundheit getan ?

Was möchtest Du wissen?