Ideen für Teufelsfrüchte und Namen(One Piece)?

6 Antworten

Also Wasser und Blut ist beides zu OP. Blutfrucht wäre ähnlich wie Marionettenfrucht nur in stärker, weil man Leute direkt töten kann von innen heraus, da hilft auch kein Haki. Und Wasser ist die einzige richtige Schwäche (neben Seestein) deswegen sollte man da keine Frucht zu machen. Heilungs-Frucht klingt interessant, gibts auch schon so ähnlich mit Mansherry aber das was du meinst wär nochmal anders. Vllt eine Frucht, die Lebenskraft oder falls das ein bisschen zu krass ist Energie von anderen "klaut", man muss sie beispielsweise angreifen um das zu machen und die kann anderen gegeben werden. Worauf du immer achten solltest, ist, dass man die Kraft mit Haki umgehen könnte, also dass man nur Energie abgesogen kriegt wenn das Haki schwächer ist oder der Typ grad kein Haki benutzt. So gesehen könnte man deine Idee mit den blauen Flammen aufgreifen, sie greift an wie Ace, hat auch ähnliche Attacken aber anstatt direkt Schaden zu machen wenn sie trifft, schwächt sie ihre Gegner (und stärkt gegebenenfalls ihre Kameraden). Könnte man einiges schönes auch mit machen, sie denkt zuerst sie wär krass, hat dieses gleiche Selbstbewusstsein wie Ace aber irgendwann bemerkt sie, dass sie alleine nicht so stark ist wie mit Nakama, da ihre Kraft darauf auch aufbaut. Und dann findet sie welche usw sry will nicht zu viel vorwegnehmen falls dus überhaupt nimmst :D Und die Frucht würd ich die Kraft-Frucht nennen, klingt im deutschen so naja aber auf japanisch Chikara-Chikara-no-Mi oder Ryoku-Ryoku-no-Mi laut Google Übersetzer ^^

Wie wäre es mit der Kopier-Frucht.Man kann jede Frucht kopieren.Dafür muss man aber erstmal von dieser Kraft getroffen werden.Das mit dem treffen ist das sie nicht zu OP ist.Es besteht ann auch nun eine Todesgefahr.Und wehe einer sagt:Aber das macht doch schon die Finsterfrucht.Es ist noch nciht beannt was Teach unter dem Laaken gemacht hat.Vielleicht hat er da noch ne Frucht gegessen.Es heißt nur das man 2 Frucht gleichzeitig nicht essen könne

Wasser kontrollieren ist mir zu overpowerd, Blut kontrollieren klingt irgendwie interessant aber da würde mir kein Name für die Frucht einfallen, außer halt Blut-Frucht. 

Tatsächlich errinert mich das sehr stark an avatar bzw. an die legende von aang/korra. Das mit dem Blut/Wasser Bendigen. Desweiteren wäre es irgendwie n bisschen sinnfrei wenn ein Teufelsfruchtnutzer Wasser kontrollieren könnte, da diese ja eigentlich von Wasser geschwächt werden. Das dieser eine Admiral Eis beherrschen kann hat mich so schon gewundert...

1

Wie wärs mit der Bakterienfrucht.Eine Frucht mit der man die Bakterien kontrollieren kann,weswegen sie sich heilen konnte.

Beim schreiben ist der Phantasie keine Grenzen gesetzt von daher;-)

Was möchtest Du wissen?