Ideen für Sportschuh Werbung

1 Antwort

Durch Sportschuhe gut in Mathe zu werden, da fehlt irgendwie der Zusammenhang, das kommt nicht rüber. Dass man damit sehr schnell laufen kann, ist ausgenudelt, das erwartet man ja praktisch von billigster Werbung.

Hier mal ein paar Grundideen zum ausbauen:

Typ steht alleine in der Gegend herum, niemand will was mit ihm zu tun haben, Schwenk auf ausgelatschte Treter. Blende in Sportgeschäft, Nixon-Schuhe kaufen, Blende auf Schulhof (oder sonstwo), andere sehen die Schuhe und verehren die Schuhe und seinen Träger wie Gott, fallen vor ihm auf die Knie, Küssen ihm die Füße (also die Schuhe), lachen mit ihm...

Im Fitnessstudio auf dem Trimmrad, beschwerliches Treten, langsam, durchgeschwitzt, völlig am Ende, alte Gammeltreter zeigen, wie die Füße dabei aus den Gelenken knicken, Schwenk auf die Digitalanzeige: blamable Leistungsdaten. Blende zum Schuhkauf, anschließend wieder Trimmrad: zuerst die Nixon-Schuhe, dann ein topfitter "Fahrer", frisch wie aus dem Ei gepellt, dreht auf einmal mit der Drehzahl so hoch, dass die Füße gar nicht mehr zu sehen sind, also superschnell, Schwenk auf die Digitalanzeige: 300kcal/Std, 600kcal/Std., 900kcal/Std,, 999 und dann: Error!

Typ und Chick (also Mädel, gutaussehend) werden intim, aber angezogen. Herumknutschen und so. Mädel fängt an, ihn zu streicheln, Beine, Füße (also: Nixon-Schuhe) und fährt dann voll auf die Schuhe ab, fängt an, die Schuhe wie wild zu küssen und wird völlig heiß dabei. Großaufnahme vom Gesicht des Typen, wie er völlig baff und hilflos vor der Situation steht. Anschließend der Spruch, dass man die Schuhe in manchen Situationen besser ausziehen sollte. Oder dass man auf manche Wunder auch gerne verzichten könnte.

Ein paar Kids machen auf Bruce Lee und treten gegen eine Wand, Holzwand, einen Steinestapel oder sowas. Die ganze Zeit über passiert nichts. Dann kommt einer mit Nixon-Schuhen und tritt die Wand mit nur einem Tritt gnadenlos zusammen.

Typ rennt wie ein Berserker durch die Stadt auf eine Ampel zu, die Fußgängerampel zeigt rot, es sieht so aus, als würde er drüberrennen wollen, vielleicht, weil er jemanden verfolgt. Großaufnahme Nixon-Schuhe, herauszoomen. Genau einen Meter vor der Bordsteinkante bleibt der Typ wie angewurzelt stehen, die Schuhe sind wie an der Straße festgenagelt, der Typ schwingt vorne über, muss die Balance wiederfinden und in dem Moment fährt ein Auto mit überhöhter Geschwindigkeit an der Ampel vorbei. Der Zeitablauf muss so sein, dass klar ist, dass das Auto den Typen umgefahren hätte, wäre der weitergerannt.

Ich weiß, ist alles nicht unbedingt einfach zu drehen, dann müsst Ihr eben mit Video-Editing-Software und ein paar Tricks arbeiten. Aber selbst, wenn sowas schlecht gedreht ist, ist das immer noch besser, als dass das Wunder daraus bestehen sol, dass einer sehr schnell laufen kann. Und Mathe ist immer noch kein Bezug.

Viel Erfolg und viel Spaß beim drehen!

Ach und: wenn Ihr dafür hinterher eine eins bekommt, will ich das Vid sehen!

Vielen Dank für den langen Post!

Hab mich echt weggelacht als ich mir das alles durchgelesen habe,genau das sind die lustigen Ideen die ich gesucht habe :D Da ich das Video aber bis Montag haben muss und deshalb langes Composting mit Greenscreen etc. nicht machen möchte,bräuchte ich vielleicht noch ein paar Ideen nur mit dem "Schauspieler" da nur wir beide das morgen drehen :D

0
@StarCinema

Ok, also Dein Kumpel wird von "seiner Mutter" (kann auch Deine Mutter oder eine Nachbarin sein) dazu angehalten, den Müll rauszubringen. Der Mülleimer in der Wohnung quillt über, Dein Kumpel schaut genervt und sagt "Aber ich wollte doch (Fahrradfahren | zum Freund | zum Sport... irgendsowas)". Dein Kumpel hat noch Hausschuhe an oder normale Latschen, die ältesten, die Ihr finden könnt. Dein Kumpel reißt völlig gefrustet die Mülltüten raus, geht zum Mülleimer draußen und will die Tüten da reinfeuern. Dummerweise ist die Mülltonne randvoll und die Tüten fliegen wieder auf den Boden. Dein Kumpel (oder meinetwegen kannst Du das auch spielen) steigt auf die Mülltonne und springt da drauf, um den Müll platt zu drücken, damit die Tüten noch reinpassen. Geht aber nicht, lässt sich nicht zusammenstampfen, der Eimer bleibt voll, gerade so, dass die Tüten noch so eben da drauf liegen bleiben. Beim Draufspringen Großaufnahme der alten Schuhe.

Dein Kumpel geht wieder rein, zieht sich die Nixon-Schuhe an, seine Mutter ermahnt ihn, die Mülltonne doch etwas ordentlicher zu machen.

Wieder an der Mülltonne, Dein Kumpel steigt wieder drauf, ist total obergenervt, supergefrustet und stinksauer, brüllt rum, dass der Müll verboten gehört oder so. Er springt hoch, jetzt Großaufnahme der Nixon-Schuhe, er landet auf dem Müll und der ganze Berg gibt nach: der Müll schrumpft auf die Hälft zusammen, Deine Kumpel ist zur Hälfte in der Mülltonne verschwunden. Dann sein Gesicht, völlig perplex, eine Schramme am Arm...

Mit ein bisschen "Tuning" an der Mülltonne sollte das zu machen sein.

0

Was möchtest Du wissen?