Ideen für mein Abendessen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Winterdrache,

Du könntest das Gemüse in einer Pfanne leicht anbraten und die Röstis gleich mit aufwärmen. Du kannst das Gemüse auch in eine Auflaufform schnippeln, die Eier verrühren, würzen, sofern vorhanden noch Milch, Sahne oder Käse dazugeben und hättest einen tollen Gemüseauflauf, zu dem Du die Röstis kalt oder aufgewärmt essen kannst.

Falls Du Gemüsebrühe oder Ähnliches da hast, könntest Du aus dem Gemüse auch eine Suppe machen. Sollte Butter oder Sahne im Kühlschrank sein, könntest Du die Suppe pürieren und hättest eine leckere Gemüsecremesuppe. Sollten Kräuter vorhanden sein, kannst Du die Suppe noch entsprechend verfeinern

Die Röstis könntest Du - sofern vorhanden - mit Käse im Backofen überbacken. Oder Du könntest die Röstis mit Spiegeleiern belegen.

Du könntest die Röstis aber auch mit einem Teil oder dem kompetten Gemüse überbacken.

Guten Appetit :)

Buddhishi

Einmal Rösti mit Käse überbacken, bitte!

1

Super Antwort :)  ich glaub ich mach ne Suppe draus. 

2
@Beutelkind

Ich habe keine Einwände, und da Winterdrache ja die Suppe machen möchte, wird er Dir bestimmt gerne seine Röstis rüberschieben ;) lol

1
@Buddhishi

Sehr schön!

...Ich könnte noch vier Dany dunkle Schokolade mit Sahne beisteuern...^^

...duckundwech! :)

1

Gemüse kleinschneiden, in etwas Öl anbraten, Eier verquirlen, würzen, über das Gemüse geben und nach gewünschter Konsistenz weitergaren. Das dann zu den Röstis essen.

Oder die Röstis braten, ebenfalls kleinschneiden und dann die Eier über die Röstis und das Gemüse geben.

Gebratenes Gemüse mit Rührei, dazu Röstis.

Butter in die Pfanne und alles zusammen leicht anbraten

Röstis mit Rühr/Spiegelei

Gemüse ist zu vernachlässigen

Was möchtest Du wissen?