Ideen für lustige Kinderspiele

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Sitztanz


Tausendfüßler-Rennen

Dafür bilden die Teilnehmer zwei Teams und legen und eine Start- und Ziellinie fest. Alle Rennteilnehmer ziehen sich die Schuhe aus und stellen sich hintereinander in einer Reihe an der Startlinie auf. Dann begeben sich die Rennteams auf alle Viere. Außer dem ersten Kind in der Reihe ergreifen nun alle die Fersen des Kindes vor ihnen.

Auf die Plätze – fertig – los! Auf diesen Befehl hin startet das Tausendfüßler-Rennen. Beide Teams versuchen so schnell wie möglich mit allen Kindern das Ziel zu erreichen. Das Team, welches als erstes vollzählig die Ziellinie überschreitet hat gewonnen.


Sitzfangen

Es wird ein Fänger und ein Läufer bestimmt. Die anderen Kinder setzen sich im Spielfeld verteilt auf den Boden. Der Läufer darf sich, wenn er nicht mehr kann, einfach neben eines der Kinder auf den Boden setzen. Sofort muss das vorher dort sitzende Kind aufstehen. Es wird nun zum Fänger. Der vorherige Fänger wird nun zum Läufer, bis er sich neben ein anderes Kind setzt.

Gelingt es dem Fänger, den Läufer abzuschlagen, bevor er sich neben ein anderes Kind setzt, tauschen die beiden die Rollen.


Ochs am Berge

Bei diesem Laufspiel geht es darum, den „Ochs am Berge“ als erster zu erreichen, ohne beim Rennen erwischt zu werden. Ein Kind wird zum Ochsen bestimmt. Es stellt sich mit dem Rücken zu den anderen Kindern an eine Wand oder einen Baum. Die übrigen Kinder stellen sich in einer vorher bestimmten Entfernung, circa 5 bis 10 Meter vom Ochsen entfernt, auf.

Nun hält der Ochse sich die Augen zu und ruft laut: „Ochs am Berge eins, zwei drei!“, dann dreht er sich so schnell wie möglich um. Während der Ochse nicht hinsieht und seinen Spruch ruft, versuchen die übrigen Kinder, so schnell wie möglich zu ihm zu rennen. Sobald der Ochse jedoch fertig ist und hinsehen darf, müssen alle Kinder still stehen. Sieht der Ochse ein Kind, das sich noch bewegt, muss es hinter die Linie zurück.

Ziel des Spieles ist es, den Ochsen als erstes Kind zu erreichen. Durch schnelleres oder langsameres Sprechen seines Spruchs kann der Ochse die Spielgeschwindigkeit und die Schwierigkeit erhöhen.

Looping Louie.Das ist zwar ein Spiel für Kinder aber auch Erwachsene können das spielen.Da ist das allerdings als Trinkspiel gedacht,umfunktioniert worden.Es kann auf 2 arten gespielt werden bei den Erwachsenen.Wer gewinnt darf trinken oder später wer verliert muss trinken.Das Spiel muss gekauft werden.

Achtung - Looping Louie ist unterwegs: Mit seinem knallroten Flieger kreist er über den Bauernhöfen und hat es auf deine Hühner abgesehen. Also aufpassen und den verrückten Louie in die Höhe katapultieren, bevor er deine Hühnchen von der Stange wirft! Ein witziges Reaktionsspiel für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren.

http://www.thalia.de/shop/home/rubrikartikel/ID13221990.html?ProvID=10907028#

Wattepusten

In der Mitte des Tisches liegt ein kleiner Bausch Watte. Die Kinder sitzen nun eng um den Tisch, die Hände müssen sich unter dem Tisch befinden. Der Wattebausch wird nun von den Kindern hin- und her gepustet. Er darf nicht vom Tisch fallen. Die beiden Spieler, zwischen denen die Watte doch herunterfällt, scheiden aus, bis keiner mehr am Tisch sitzt.

reise nach jerusalem oder stoptanz

Was möchtest Du wissen?