Ideen für Kurfilm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi TFARCENIM,

Deine Idee musst du selber entwickeln. Ein Film wird nie etwas wenn du versuchst Sachen darzustellen, zu der deine Landschaft nicht passt. Ein Greenscreen-Effekt kommt nicht in Frage, damit erreicht man nie die Wirkung wie etwas echtes.

Geh also einfach mal raus und schau dir Orte an, nehme ihre Wirkung wahr, nicht ihr Aussehen, und merke dir ein Detail welches die Wirkung beschreibt.

Dann erfinde Charaktere. Baue diese zuerst nur aus einem Wunsch, einer Sehnsucht, und einer Angst auf. Überlege dir dazu die Gründe, so lernst du deinen Charakter kennen. Achtung: Du musst im Film gar nicht alles über deinen Charakter preisgeben, musst aber selber alles wissen. So wirkt er glaubwürdiger.

Schöne Grüße,

Zottel2012

Ihr könntet in die Stadt gehen und einen Film über das Konsumverhalten der Menschen drehen. Passend zur Jahreszeit werdet ihr bestimmt interessante Dinge zu berichten haben. In der Vorweihnachtszeit sind die Menschen oft hektisch und geben mehr Geld aus. Wäre doch ein interessantes Thema. LG

TFARCENIM 22.10.2012, 18:48

Wir wohnen eher ländlich. Deshalb ist das etwas unpraktisch. Aber prinzipiell ist das keine schlechte Idee!!

Ich frage mich bloß, ob das ca. 25 Jugendliche im Alter von 14 Jahren interessiert ?? Trotzdem vielen Dank für deine Antwort ! ;)

0

Was möchtest Du wissen?