Ideen für Kind aufpassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt auf dein Budget bzw. das Material an das dir schon zur Verfügung steht. Kommt drauf an wie gut du das Kind schon kennst und einschätzen kannst (Fähigkeiten, besondere Faktoren die berücksichtigt werden müssen...). Kommt drauf an wieviel Zeit ihr habt. Kommt auf die Interessen des Kindes an. Kommt auf das Wetter und die Wohnumgebung an.

Ihr könntet also nach draußen gehen und mit Straßenkreide Bilder malen/ gegenseitig eure Umrisse zeichnen, eure Schatten nachzeichnen, Hüpfekästchen aufzeichnen und dies dann spielen. Ihr könntet mit Kreide auf dem Gehweg Tic-Tac-Toe spielen (das mit dem Kästchennetz und den x und o).

Ihr könntet drinnen Muffins backen. Ihr könntet aus leeren Klorollen und buntem Papier, bunten Wollresten irgendwas basteln. Da fällt mir ein, heute habe ich auf Pinterest Wollemonster gesehen (Der Bastelvorgang ist einfach: Um 3 oder 3 Finger herum ganz viel Wolle abwickeln, dann nach dem ersten Finger - also im oberen Drittel- einen Bindfaden durch und zuknoten.... und/ oder einen Pfeifenreiniger dort einmal herumwickeln und dei Enden sind dann später die Arme oder Fühler... am unteren Ende der anderen Zwei Drittel die Schlaufen aufschneiden - so als woltest du einen PomPon basteln und diese Fäden aber lang lassen.)

Du kannst auch einfach einige Ideen sammeln und dann das Mädel selbst fragen was sie machen mag. Nur nicht den Tag vor dem PC/ der Spielkonsole/ dem TV vergeuden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockige
03.06.2016, 22:04

Ich werde morgen mit meinem Nachwuchs flache kleine Steinchen suchen draußen und weiter kleine Ästchen sammeln. Daheim wartet schon meine Idee das wir am Wochenende aus einem leeren Tetrapack und eben dem ganzen gesammelten Zeugs (und weiteren Ideen zur Gestaltung) ein kleines Feenhaus basteln werden.

Und ich will mit meinem Nachwuchs zusammen aus einem alten Marmeladenglas (man kann auch ein sauberes Senfglas oder Nutellaglas nehmen) ein Windlicht basteln. Also einfach dieses Glas außen herum gestalten, bekleben, anmalen.

0

Du könntest mit ihm zusammen backen, kochen, basteln oder auch ganz normal Brettspiele spielen. Mein Bruder findet das auch immer ganz toll. Du könntest auch zusammen mit ihm Muffins backen. So beschäftigst du ihn und ihr habt anschließend beide was davon. Wenn du natürlich irgendwo hinfahren möchtest kannst du auch in ein Museum gehen oder in eine Art Freizeitpark. Du kannst aber auch morgen einfach ihn fragen. Kinder haben eine genaue Vorstellung davon, was sie wollen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MunzelM
03.06.2016, 19:42

wiesoo schreiben alle !!!!!

"mit ihm" ??????

steht da doch klar und deutlich ...

"mit einer"................

wtf?

0
Kommentar von Loorelai
03.06.2016, 19:50

Hab ich überlesen ^^

0

Spiele spielen, malen, Sachen die sie gerne macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Disneyfilm gucken, Spielplatz , Brettspiel spielen, Verkleiden spielen, Plätzchen zusammen backen, spazieren gehen und und und

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn was er machen möchte und dann unternimmt ihr das oder frag seine Eltern was er gerne macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MunzelM
03.06.2016, 19:42

wiesoo schreiben alle !!!!!

"mit ihm" ??????

steht da doch klar und deutlich ...

"mit einer"................

wtf?

0

Im Zweifel immer was mit Tieren :) Zoo oder Wildpark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?