Ideen für kaltes Mittagessen in KiGa

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eier, Frikadellen, kaltes Schnitzel, Salate aller Art, Obst, Brote, Joguhrt..... Ich habe dann Abends gekocht, so konnten wir alle gemeinsam Essen. L.G.

Wir essen abends auch noch gemeinsam warm. Für einen 3 1/2jährigen ist mir die Zeit zwischen Frühstückspause (9.00 Uhr) und Abholung (14.00 Uhr) aber viel zu lang.

0
@Teilzeitmutti

Aber ein Brot und noch was anderes Leckeres reicht völlig, wenn ihr noch kocht. L.G.

0

Wenn ich daran denke, daß die Kinder, die sich noch stark in der Entwicklung und im Wachstum befinden, 5 Tage die Woche im KiGa ihr Mittagessen einnehmen, welches dann im Wechsel aus Muffin, Joghurt, Nudelsalat usw. besteht, graust es mir! Das kann doch keine ausreichende und nährstoffreiche Mahlzeit für ein Kind sein. Die sollen sich da mal eine kleine Küche anschaffen! Würde mein Kind nicht dahin schicken, zumindest würde ich es dort nicht (jeden Tag) Essen lassen.

sehe da kein Problem, dann ist es halt so eine Art Zwischenmahlzeit, und dann wird abends warm gegessen

0
@ecuador

Richtig ecuador, schließe mich deiner Meinung an! Bei uns gibt´s auch immer erst am Abend warmes essen, wir leben dennoch gesund...

0
@zwergenmama

wann das Kind eine warme Mahlzeit zu sich nimmt ist egal, Hauptsache es bekommt die Nährstoffe die es benötigt

0
@zwergenmama

Ok, wenn ihr regelmäßig abends was Gesundes ißt, ist das ja vertretbar. Aber dennoch sollte dem Kleinkind als Zwischenmahlzeit/Snack etwas gesundes angeboten werden, und kein Muffin oder 5-Min.-Terrine! Kein Wunder, diese Kinder dann später vermehrt zu Maggi&McD.&Co greifen!

0
@Pikki

die Userin, mama lita, meinte auch nur, daß es Ihr so angeboten wurde, sie macht es ja nicht, und ab und zu ist ein Muffin ja auch o.k

0
@ecuador

Nährstoffe sind nicht gleich Nährstoffe. Ich würde meinem Kind nicht haufenweise Glutamat, usw. in den Mund zumüllen. Da geht doch sein Geschmack total verloren! Das Kind soll von Anfang an lernen, daß Essen gesund und lecker schmecken kann und das auch ohne Glutamat und extra Zucker und Co. Ab und dann etwas Süßes&Co ist doch vollkommen in Ordnung, aber doch nicht als Hauptbestandteil der Nahrung im KiGa.

0

Es gibt im Kiga eine Küche, allerdings nur für die Angestellten.

Da wir abend gemeinsam gesund essen, habe ich keine Bedenken bezüglich der Nährstoffversorgung.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem pädagoischen Personal und Konzept. Außerdem gibt es bei uns für jeden Kiga-Platz lange Wartelisten...

0
@Teilzeitmutti

Ja, das kann ich auch nachvollziehen. Mein Anliegen war, daß Du eher weg von Wienerle, Muffin&Co gehst und hin zum gesunden, selbstgemachten Snack. Die Redner unter mir haben teils "gesunde Vorschläge" gemacht.

0

Hallo. Bei uns ist das neuerdings auch so. Empfohlen wurde uns diese 5-minuten Terrine mit heißem Wasser... Ich gebe allerdings auch Nudelsalat (o.ä.), Wiener, Obst mit.

5-minuten Terrine?!?!?? oh mann ich bin fassungslos Das ist doch noch künstliches Zeug! Voller Geschmacksverstärker, Zucker und und und... Bereite doch lieber eine selbstgemachte Gemüsesuppe zu (so was dauert 10 Minuten, mache ich auch oft), und die tust Du dann in einer Termoskanne schütten und Deinem Kind mitgeben. So hat er seine Suppe, die warm, selbstgemacht und gesund ist! Und frei von Bullshitstoffen

0
@Pikki

Lach, ich geb meinem Sohn sowas nicht mit, es war ein Vorschlag von der Erzieherin, nachdem eine Mutter eine schnelle warme Lösung suchte ;-). Wir essen abends warm, da wir dann alle zusammen essen können ;-). Deshalb macht mir das mit dem Mittagssnack nicht viel aus. Übrigens ist auch heißes in der Thermoskanne tabu- die Damen der Kita müssen auch nach Vorschriften arbeiten und für mich ist es ok! Mein Sohn ist gut aufgehoben, das ist wichtig.

0
@mamalita

da bin ich aber wirklich froh für Dein Kind, daß es keine 5-Min-Terrine serviert bekommt!

0

Bilderbuchbetrachtung zu "Niemals wilde Katzen kitzeln"?

Habt ihr schon Mal eine Bilderbuchbetrachtung zu diesen Buch durchgeführt ?

https://www.amazon.de/Niemals-Katzen-kitzeln-Pamela-Butchart/dp/3956400437

Habt ihr Ideen für einen Einstieg und für den Schluss ?

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Was zu Alpro Natur mit Kokosnuss kombinieren?

Hallo :)

Ich habe mir heute den Alpro Naturjoghurt mit Kokos gekauft und werde ihn mir nun abends öfter einmal anbereiten, da ich abends so wenig Kohlenhydrate wie möglich zu mir nehmen möchte.

Habt ihr Ideen mit was ich den Joghurt dann zubereiten könnte? Obst habe ich schon ausgeschlossen, da dieses ja viel Fruchtzucker erhält.

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

zu hoher Zuckerspiegel nach dem Mittagessen

Ich bin typ 2 Diabetiker, spritze morgens und abends Mischinsulin 30/70. Vor dem Mittagessen liegt mein Zucker meist knapp unter 100. 1 1/2 Std nach dem Mittagessen (ca.100g Vollkornbrot mit Käse/Wurst und Joghurt mit Obst) um die 200, manchmal darüber. Soll ich schnell wirkendes Insulin nachspritzen? oder warten bis er in den nächsten Stunden von allein fällt (was der Fall ist). Oder soll ich schon vor der Mahlzeit schnellwirkendes Insulin spritzen, und wieviel? Weitere Frage: mein Nüchternzucker morgens liegt zwischen 120 u 150. Da ich oft bis in die Nacht arbeite, esse ich sehr spät und gehe danach schlafen. Kann das die Ursache sein? Oder soll ich die Dosis erhöhen?Ich leben in einer Gegend mit schlechter ärztlicher Versorgung und wäre sehr dankbar für Antworten.

...zur Frage

muss ein Plakat machen über fingerfood. was mal ich auf das Plakat am besten für fingerfoods hin?

hey community, ich muss bis morgen ein fingerfood stand- Plakat machen. hättet ihr vielleicht Ideen was für Foods man machen könnte? ( außer Melonen, Obst und Gemüse, Muffins, brezeln, und käse-Oliven am spieß?) mfg sky

...zur Frage

mahlzeiten im kiga

guten morgen zusammen.... Es geht um den Kindergarten in dem mein Sohn nun seit 2009 ist, bislang war es immer so, dass die Eltern Mittagessen mitgeben durften und die Erzieher es erwärmt haben auch vor 2009 wurde es jahrelang so gemacht. Nun ist es so, dass der Kiga Essen bestellt 2.60.- pro Mahlzeit, im Monat also ca. 57.- ich finde 57.- recht viel als monatliche ,,Sonderausgabe,, mitgebrachtes Essen wird dann nicht mehr erwärmt, was bedeutet wenn Eltern sich siese 57.- euro nicht leisten können, müssen die kinder kalt essen. Eine Mutter kann es nicht nicht leisten, fühlt sich aber gezwungen, denn Kinder können fies untereinander sein und sie hat Angst, dass ihre Tochter gehänselt wird wenn die anderen Kinder sehen, dass sie immer kaltes Essen hat. Find das nicht richtig und steh auch mit meiner Meinung nicht allein da. Wie findet ihr eine solche regelung und wie wird das Mittagessen bei euch geregelt?

...zur Frage

Überlebt Joghurt eine Nacht ohne Kühlung?

Hallo zusammen,

ich bin Vegetarierin und heute Abend fahre ich in ein Camp. Ich muss das Abendessen von heute, Frühstück und Mittagessen für morgen mitnehmen. Für das Abend- und das Mittagessen habe ich (ausser Obst und Gemüse) Brot und einen Aufstrich. Weil ich Käse nicht so mag, wird das etwas eintönig. Deshalb wollte ich mir zum Frühstück Müsli mitnehmen und ein Joghurt zum mischen. Aber kann man das eine Nacht ohne Kühlung aufbewahren, ohne dass es schlecht wird? Habt ihr sonst noch Ideen, was sich gut mitnehmen lässt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?