Ideen für Harry Potter Fanfiktion! :)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich wird allein durch diese Frage jeder seine Ideen für Fanfiktions zum Harry Potter - Fandom dir schreiben. hust

Ich hoffe du glaubst selbst nicht daran. Denn jeder der Ideen dafür hat, könnte aus dieser Idee heraus selbst anfangen einen entsprechenden Fanfiktion zu schreiben.

Warum willst du wissen, was andere Lesen wollen? Oder aktuell gerade lesen?

Was es bereits zuhauf gibt unterscheidet sich im Grunde fast nur noch von seiner Qualität. Entweder werden sie gelesen, da sie sehr gut sind von der Story. Darauf geachtet wird, dass die Charaktere nicht OOC sind oder auch die Story sehr interessant ist.

Wenn es dir darum geht Fanfiktions schreiben zu wollen, die auch gelesen werden "da gewünscht"... Es bringt dir keine Punkte, denn in dem Moment wo es nicht deine Idee ist, wirst du daraufhin auch keinen guten Fanfiktion abliefern.

Bei der Antwort von aangelcookie mit dem Wunsch von einem Fanfiktion mit dem Dialog zw. Sirius Black und Albus Dumbledore reagiertest du eher ungläubig und fandest es insgesamt wohl sehr uninteressant.

Nun der eine hat diesen Geschmack, ein anderer einen anderen. Aber genau mit dieser Antwort zeigt es sich auch bereits, dass Wünsche und Ideen anderer nie die gleichen sein müssen wie die die man hat.

Persönlich finde ich es schlimm das sämtliche Paare in der Harry Potter Welt auf einmal homosexuell werden. Nicht das ich was gegen Homosexualität hätte, aber vom Original Canon her sind sie heterosexuell und in der Regel bereits vergeben. Der einzig bekannte Homosexuelle Charakter laut J. K. Rowling ist und bleibt Dumbledore, welcher wohl Grindelwald liebte. Zumindest meinte sie, dass sie sich Dumbledore immer so vorgestellt hatte.

Ebenso häufig verwendete Regeln bei Fanfiktions, die nicht dem Canon entsprechen.

  • Harry Potter ist nicht Harry Potter, er ist entweder das Kind von Tom, oder einer magischen Rasse bzw. ein Mischling aus X verschiedenen Rassen.
  • Die magischen Rassen betreffen: Elfen, Dämonen, Engel etc. und alles was einem sonst noch einfällt in x-facher Abstufung der Hauptrassen.
  • Harry James Potter's wahrer Name ist irgendwie mächtig und möglichst exotisch ... meistens Richtung Damion Alexander oder besteht aus um die 5 Vornamen, da der Autor sich nicht entscheiden konnte und entsprechend vielen Nachnamen in der Regel Gryffindor-Slytherin-Black-Potter-Mantikor ... okay Mantikor habe ich bisher noch nicht gelesen
  • Harrys Macht wächst über Nacht erstaunlich an. Erschafft es sogar zu seinen wahren Verwandten zu kommen um diese werden trainiert. Dafür geht er in ihrere Welt wo die Zeit langsamer verläuft. Statt Jahren braucht er in der realen Welt ggf. nur ein paar Tage / Wochen. Oder er kann sie sofort beherrschen. Nicht zu vergessen, er hat als einzige Person diese Macht
  • Hermine / Hermione und Ron sind hinterhältige Gestalten, die Harry die Jahre über nur ausgenutzt und an den bösen Pseudo-Lichtmagier-Dumbledore und seinen Brathuhnorden (Orden des Phoenix) verkauft haben. Damit sie sein Geld stellen können
  • Dumbledore ist bitte der Böse und nicht Riddle, Tom der seinen Namen ja eigentlich mag und Voldemort ist die Erfindung des weißhaarigen Alten.

  • Mir fällt grad nicht ein was sonst noch alles in den Fandom-Canon aus Harry Potter kommt ... der bei der Menge entsprechender Geschichten fast schon als "Original" geglaubt wird.

Original Canon Paarings sind von dem Hauptcharakteren sind im Epilog von Band 7 alle erwähnt sogar mit Nachwuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich an deiner Stelle würde dir vorschlagen, dass zu schreiben auf das du Lust hast und für das du Ideen hast. Dein Publikum wird dich von allein finden, musst halt nur die richtigen angaben machen, da man im Harry Potter Bereich doch sehr seine Lieblingsfiguren bei der Suche rausfiltert, da in diesem Bereich ziemlich viel geschrieben wird.

Ich selbst lese fast nur Geschichten aus der Zeit der zweiten Generation und da auch fast nur Rose/Scorp Geschichten, aber auch nur wenn die Orginalpairings bestehen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm ja. Normal fragt man doch nicht nach Ideen? Die sollte man doch schon selber haben, also die Ideen. Weil wenn ich eine Idee für eine tolle FF hätte, dann würde ich die doch nicht verraten. Als Autor sollte man da schon etwas schlauer sein. Die kreativität machts! Versuch mal etwas nachzudenken. Dir fällt da sicher was ein. Oder geh durch den Park oder sonst wohin. Inspiriert manchmal. Aber um noch auf deine Frage zu antworten: Ich lese sehr gerne das Pairing HGxSS also über Hermoine und Snape. Am besten ohne OOC, das ist zu unnatürlich. Ist ein sehr beliebtes Pairing. Oft vertreten wären dann noch HPxDM...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toaddy
29.06.2013, 15:03

ich hab ja Ideen !! Ziemlich viele sogar ;) ich wollte nur wissen, was ihr gerne so liest :D und meinst du, ich kenn die nicht ?!

lg kopfschüttel

0

Bitte,Bitte eine in der Dumbledore das Gespräch mit Sirius Black hat (in Harry Potter und der Gefangene von Askaban) und Sirius ihn von seiner Unschuld überzeugt !!!! So eine suche ich schon soooo lange !!! Ich rewive auch !!! Aus der Sicht von Sirius oder Dumbledore :) Daaanke!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Toaddy
29.06.2013, 17:39

ok ??! :) darf ich fragen, warum du so eine suchst ? Ich meine, was ist denn daran so interessant ?? :D ♥ danke lg!

0

Was möchtest Du wissen?