Ideen für Geburtstagsfeier eines 12-jährigen Mädchens?

2 Antworten

Mein Vorschlag: Eine Ralley. Das braucht natürlich ein wenig Vorbereitungszeit und -mühe. Aber sie ist bei uns seinerzeit gut angekommen:

Deine Mutter macht sich auf die Socken und läuft von Eurer Haustür los Sie schreibt in etwa auf, welchen Weg sie geht. Es muss ein Rundweg sein, welcher in ungefähr 20 Minunten zu schaffen ist. Dabei kommt sie an allerlei Dingen vorbei: Z. B. ein auffälliges Straßenschild. Sie notiert den Text. Sie geht weiter und beschreibt den Weg, den sie geht. Sie notiert sich, wie viele Laternen es in der so-und-so-Straße gibt. Danach sieht sie ein Arztschild - was stehe da drauf? Dann gibt es einen Parkplatz mit wie viel Plätzen? Und so weiter. Bis sie wieder zu Hause ankommt. Sie schreibt dann einen Text, wie Ihr - die Geburtstagsgesellschaft - zu laufen hat und fragt die Fragen (wie viele Laternen usw). Wenn sie zu Hause angekommen ist, läuft sie noch mal los, aber dieses mal einen anderen Rundweg - auch ca. 20 Minunten.

Wenn Deine Gäste ankommen, teilst Du sie in 2 Gruppen auf. Die eine Gruppe läuft den 1. Rundweg, die 2. Gruppe läuft den 2. Weg. Alle Kinder müssen die Fragen beantworten - Ihr bekommt natürlich Papier und Stift mit! Sobald eine Gruppe zu Hause ankommt, muss sie noch ein paar Rätsel lösen (wenn Du Interesse hast, schlag ich was vor) und dann läuft diese Gruppe den anderen Weg, den sie noch nicht gelaufen ist.

Am Ende werden alle Fragen nachgeguckt - von Deiner Mutter - und die Gewinnergruppe ermittelt.

1

Auch eine sehr gute Idee, das Problem ist, wir sind in einen etwas kleineren Ort umgezogen, da ist halt nicht so viel, woraus man ein Rätsel machen könnte. Trotzdem danke ;-)

0
55
@SophiaGranger

Oh, ich wette, auch da lässt sich ne Menge finden! Fantasie ist alles. Und wenn Deine Mutter am Morgen extra ein Kuscheltier irgendwo vergräbt und schreibt: "Buddelt es aus" und eine Art Schatzkarte dafür erstellt. Fantasie ist alles!

0

Bowling? Oder Escape Room

1

Danke für deine schnelle Antwort, aber Bowling haben letztes Jahr schon total viele gemacht, das wird langsam langweilig. Aber Escape Room schaue ich jetzt mal, wo bzw. ob eines in der Nähe ist. ;-)

1

Geburtstagsfeier (14 Jährige) - Poolparty - Spiele?

Ich feier Sonntag meinen Geburtstag nach. Wir haben einen Pool (einen richtigen) und deswegen mach ich halt ne Poolparty :D Ich lade 13 Leute ein (5 Jungs und 7 Mädchen, mit mir 8 Mädchen und 14 insgesamt). Die Gäste sind alle 14 Jahre alt, bis auf 3. Jetzt bin ich etwas unsicher, ob die Gäste sich nicht langweilen werden, wenn ich keine Spiele vorbereite. Ich will aber auch nicht so was kindisches machen. Habt ihr Ideen für Spiele oder ähnliches? Und wie findet ihr es, wenn ich sowas wie Limbo oder so machen würde? Oder ist das zu kindisch? :o Sind Wettbewerbe wohl etwas? Also z.B.: wer am längsten die Luft anhalten kann. Und der Gewinner kriegt ne Tüte Gummibärchen oder so?! :o Bitte nur ernstgemeinte Antworten und nicht sowas wie "Macht doch Saufspiele" oder so! Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?