Ideen für exotische Nutzpflanzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kaki,  Mispel, Weiki bzw Actinidia arguata, frostfeste Feigen, 

Oh, danke! feigen hattest du schon, ie ich jetzt sehe. Alle anderen gibt es auch in winterharter Sorte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mit den ganzen Zitruspflanzen?
Die sind allerdings nichts für die Wohnung, da bräuchtest du schon einen sonnigen Balkon/ Garten.

Oder Avocado - die kannst du aus einem Kern ziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 16:45

Avocado habe ich auch schon:) Ich interessiere mich mehr so für exotisches. So Standart-Zeug nicht. aber dennoch danke:)

0
Kommentar von QuestKiller
09.02.2017, 22:14

Die Passiflora habe ich auch schon.. Ich pflanze alles ein was Kerne hat:) Korallen- und Chilipflanzen wären mir glaube ich nicht exotisch genug. Ich plane noch die Cola-Pflanze anzubauen. Ich kann das Hobby nur empfehlen:) Danke:)

0

Dalbergia nigra und Eucalyptus amplifolia sind beides Lieferanten für wertvolles Holz, Durio zibethinus liefert in Thailand und Malaysia beliebte Früchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GanMar
07.02.2017, 16:54

Phytelephas macrocarpa liefert sehr harte Nüsse, die wie Elfenbein zu kleinen Figuren, edlen Knöpfen etc. geschnitzt werden können.

0
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 17:40

mal sehen, ob ich an die Samen herankomme:)

0
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 23:06

Die habe ich auch schon:) tut mir leid, ich habe einige vergessen aufzuzählen:)

0

sternfrucht - war irgendwie witzig, die am baum im botanischen garten zu sehen.

zuckerrohr. ingwer. zitronengras.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 21:12

Sternfrucht werde ich auf jeden Fall auch einpflanzen:) Den Rest muss ich mal sehen, Danke für die Ideen:)

0

Was möchtest Du wissen?