Ideen für einen gruseligen Geburtstag?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

siehe Geister- bzw. Halloweenparty:

http://blog.zwergenzone.de/geister-oder-halloweenparty/

Du findest bei uns auch Kostüm- und Bastelideen zu anderen Mottos, sowie Buchtipps. Einfach die interne Suche bemühen.

sowas wie gläserrücken und so ne tollen spiele wo immer so unheimliches zeug bei raus kommt. Esen imm dunkeln klingt gut und dann am besten allesschön schleimig und glitchig.

He cool! Aber gibts nicht eine Internetseite, auf der das beschrieben ist wie sowas funktioniert?

0

Schau mal hier die Bilder unter "Unsere Halloweenpartys" - vielleicht kommen Dir da noch ein paar Anregungen! http://www.siteworld.de/innovative-kreationen/

Die Idee des "Essen wie in der Unsichtbar" finde ich übrigens supergenial! Du musst nur drauf achten, dass wirklich auch von Außen nicht das kleinste bisschen Licht reinkommt, denn die Augen saugen jeden noch so kleinen Schimmer sofort auf - da reicht schon die LED-Anzeige einer Musikanlage aus.

Schönes Spiel: Mord in der Disko! Was ihr braucht: Musik, DJ, Lichtschalter und ein Kartenspiel. Licht aus, Lauter Schrei, Mörder hat mordet :-D Jetzt gilt es, den Mörder zu finden.

Genauere Anleitung unter http://www.spielwiki.de/Mord_in_der_Disko

Viel Spaß, Sir Charles

Krampus, Ketten, auch die Tage der offenen Tür in staatlichen Gefängnissen liegen meist im Herbst. Bei der Eingangsschleuse kribbelt es jede und jeden.

In manchen Städten gibt es auch ein Folterkammer-Museum. Ob man das aber aus Spaß besuchen sollte?

0

Nimm einen Karton, tu irgendwas rein, dann machst du seitlich 2 große Löcher rein, sodass die Hände durchpassen, und dann müssen die Kinder erraten was drin ist. Kann schon ganz schön gruselig werden.

Sorry aber ich hätte da ne Gegenfrage: Was für SCHOCKERLEBNISSE bei der NAchtwanderung hattet ihr da vorbereitet? Ich mach nämlich auch so eine Geburtstagsparty!

Hallo, etwas spät, aber vielleicht noch nicht zu spät: Bei der Wanderung war es schon fast dunkel, der Weg war mit Grablichtern in größeren Abständen aufgezeigt (sieht schon unheimlich aus). Nach einigen Minuten in der Dunkelheit gab es urplötzlich einen lauten Angriffsschrei, und jemand sprang unverhofft aus dem Gebüsch in den Weg. Die Mutprobe bestand darin, dass die Kinder in eine schwarze Tüte greifen mussten um Mäuse (essbare Schaumgummimäuse) aus dem Glibber (Wackelpuddig) retten mussten (es ist sehr ekelig, wenn man nicht weiß,worein mein greift). Auch die 2. Person sprang 50 m weiter unverhofft schreiend aus dem Gebüsch und präsentierte ebenfalls eine schwarze Tüte. Hier galt es, die Mäuse aus dem Würmerhaufen (kalte, gekochte Spaghetti) zu retten. Es gab noch eine dritte Station, deren Tüteninhalt ich gerade vergessen habe (ebenfalls ähnlich) und zuletzt hatte mein Mann ein Kinderfeuerwerk (darf man auch unabhängig von Silvester) gezündet.

0

Oder besorg dir einen spooky Alleinunterhalter.

Bilduntertitel eingeben... - (Spiele, Kinder, Geburtstag)

Eine gute Idee!

http://kuerzer.de/supergrusel

Moin!

0

Was möchtest Du wissen?