Ideen für einen Eigenanteil in der Facharbeit zum Thema Doping im Leistungssport?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst die Beweggründe für Doping analysieren. Also warum dopen Sportler, auch in Anbetracht das sie erwischt werden. Waren haben sie teilweise kein Schuldbewusstsein...

Also quasi Chancen und Risiken von Doping. Bei Risiken kannst du auch die Strafen, gesetzlichen Regelungen mit einbeziehen.

Oder du könntest in die Richtung gehen: zwischen individueller Schuld und
kollektiver Verantwortung (Quelle: http://www.drspechter.de/downloads/dopingimleistungssport.pdf)

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Viele Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Dopingtest bei einem dir bekannten Sportler in der Nähe durchführen und dokumentieren? Ich weiß nicht genau, was man dafür braucht, aber wenn es nicht viel ist, dann hätte ich sowas gemacht.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liste erstmal Arten des Dopings auf und geh dann als Beispiel auf einzelne Sportler ein und, wie sich das Dopen in Bezug auf das Gesetz geändert hat über die Jahre :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?