Ideen für ein selbstgemachten Adventskalender

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

was bei mir immer gut ankam - vllt als idee für weihnachten ;) - ein selbstgemachter kalender fürs nächste jahr mit bildern von euch beiden drauf udn nem romantischem spruch :) zu deinem kalenderproblem - wenn du etwas begabt mit kleber und schere bist dann könntest du ja nen alten schuhkarton nehmen (oder auch 2) und den in 24 kleine kästchen unterteilen, mit deckelchen versehen, schick anmalen und deine sachen für sie drin verstauen. :)

Hatte ich auch schon überlegt, allerdings werden die Kästchen dann leider zu klein... :( da müssten schon mindestens 4 Schuhkartons her und das ist dann fast genausogroß wie der mit den Tetrapacks :D

0
@EGitarre

Ah, wobei, wenn ich die Kästchen genau der Größe der einzelnen Sachen anpasse könnte das klappen :)

0

Ich find die Idee mit den Tetrapacks witzig! Es gibt doch auch die kleinen Trinkpäckchen (für Kinder zum mitnehmen in die Schule)... Auch witzig (wenn du bei der Gezränkeverpackungsidee bleiben willst) wenn du Getränkedosen nimmst und den Boden oder den Deckel heraus trennst (in Frankreich gibt es sogar dosen, die nur halb so groß sind, wie die normalen) oder du nimmst Flaschen und trennst den Flaschenboden raus (das wäre aber halt mega viel Arbeit für einen Adventskalender)

Arbeit wäre ja egal, ich habe ja Zeit :D mh... Dosen und Flaschen sind vielleicht nicht die beste idee weil man sich da dran schneiden kann... aber gute idee mit Böden i-wo raustrennen

0
@EGitarre

hihihi, na dann ^^ Ja, also bei Dosen ist eine saubere Schnittkante noch relativ einfach hinzubekommen bei Flaschen ist das schon schwieriger - es gibt verschiedene Methoden die Ränder von Metall und Glas so zu bearbeiten, dass die Schnittfläche ganz stumpf ist und man sich nicht mehr verletzten kann...

0

Nimm 24 Klorollen( die Pappe) und beklebe sie mit braunem Bastelpapier. Dann aus grüner Bastelpappe 24 Tannen( ohne Stamm) ausschneiden und die Rollen damit bekleben. Diese Bäumchen dann auf eine Sperrholzpappe, die braun beklebt ist, stellen.Man kann das ganze noch mit künstlichem Schnee besprühen, das sieht dann toll aus. Die Rollen kannst du dann befüllen.Eine kleinere Tafel Schokolade paßt bestimmt rein!

ganz einfache lösung: du kaufst einen jutesack und packst deine geschenke alle in rotes geschenkpapier ein und steckst die päckchen in den sack. sie darf jeden tag ein päckchen rausnehmen. du kannst auch noch mit glitzerstift die zahlen 1 -24 auf die päcken malen, dann muss sie jeden tag wuseln, bis sie das richtige gefunden hat.

wenn du willst kannst du aus stoffresten sterne auf den sack aufnähen dann sieht der noch weihnachtlicher aus.

Fotoadventskalender sind eine sehr schöne Geschenkidee. So kann man jeden Kalender ganz persönlich gestalten. Die einfachen Kalender sind mir mittlerweile zu einfach. Bei http://www.fotoadventskalender.org/ kann man auch einen eigenen Text mit angeben.

Hab ich auch öfters (an verschiedene Freunde und Bekannte) verschenkt. Kam immer gut an!

0

wie wärs mit briefumschlaägen.Die gibts ja in unterschiedlichen grössen und Fraben :)

fersteckkalender :)

jedentag versteckst du ein päckchen

Ich komme aber leider nicht jeden Tag zu ihr :D

0
@EGitarre

Könnte ich höchstens ihrer Schwester sagen, wobei sie dann mit ihrem Hund aufpassen muss :D

0

Was möchtest Du wissen?