Ideen für ein Praktikum oder Arbeit/Studium/Ausbildung? (Bitte alles was euch einfällt)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Du hast ja schon recht konkrete Vorstellungen, das ist doch gut. Allerdings muß man sagen, dass Berufe, die mit Tanz, Schauspiel, Singen und kreativem Arbeiten zu tun haben, leider schlecht bezahlt werden. Wenn Du nicht gerade ein großer Star wirst oder Hauptrollen in Musicals, Shows, Ballett, usw. bekommst, mußt Du immer nebenbei noch arbeiten. Und Du wirst jede Gelegenheit wahrnehmen, irgendwo aufzutreten oder ein Engagement zu erhalten. Im Bereich Design dauert es auch sehr lange (und kostet extrem viele Nerven), bis man davon leben kann. Aber ich möchte Dich nicht entmutigen, überall mal ´reinzuschauen. Du bist jung und solltest Dir Dein eigenes Bild machen. Wie wären Praktika im Bereich Architektur, Bildhauerei, Modedesign, Tanzpädagogik, Kostümbildnerei, Kostümschneiderei,...? Viele Universitäten und private Fachhochschulen bieten einem auch Probetage an (z. B. an einer Schule für Mode & Design, einer Musicalschule, einer Schauspielschule, einem Theater, im Bereich Kunst, Kultur, Architektur, Design,...). Wenn Du Dich für Tanzpädagogik interessierst, könntest Du doch auch an verschiedenen Ballettschulen anfragen. Die haben öfters Praktikanten. Als Architekt verdient man eventuell etwas mehr, aber das kannst Du auch nur über ein Praktikum erfahren (vielleicht wäre Dir das auch nicht kreativ genug). So, hoffentlich war das jetzt nicht zu viel Text ;-) und etwas hilfreich für Dich. Viele Dinge ausprobieren und neugierig sein schadet ja nicht, oder? Alles Gute & viele Grüße!

Daanke! :D :D :D Das stimmt alles. :| Leider. Aber danke. Letztens hab ich mir gedacht das ich vielleicht in einer Musik|Tanz oder einer normalen Schule unterricht geben könnte wenn ich älter bin. Mal sehen- Aber auf jeden Fall vielen vielen Dank für die Antwort! :]

0

Werbedesign für eine firma oder werbeagentur. Da kann man seine kreativität gut einbringen und hat keinen knochenjob bei dem man tag und nacht unterwegs ist und bei wind und wetter draußen. Guter verdienst ist in der Regel gewährleistet und spaß macht das auch. Gibt es als ausbildung und auch ähnliche berufe als studium je nachdem eben. Gute schulbildung ist da allerdings schon voraussetzung. Außerdem arbeiten im team und guter überblick. Mal googlen

Danke! :D Mach ich. :]

0

Animation in einem Club?? Aldiana Robinson etc.? Geldverdienen etc. alles drin.

Tschuldige für die blöde Frage aber... wie kommt man an die richtigen Leute um so was überhaupt machen zu können? Und was tut man da eigentlich genau?

Sorry. :|

0

Bewerbung Orientierungspraktikum Lehramt

Also ich habe dieses Jahr mein Abi gemacht und werde höchstwahrscheinlich dann zum nächsten Wintersemester 2015 anfangen Lehramt für Gymnasium zu studieren. Ich sitze jetzt gerade am Anschreiben der Bewerbung für das Orientierungspraktikum. (Das ist ein Praktikum, das für Studenten vor Studienbeginn Pflicht ist zum Kennenlernen des Berufs. Es dauert 3-4 Wochen und wird an verschiedenen Schulen absolviert. Ich werde mich also auch an einer Grundschule, Hauptschule und Realschule bewerben. Ich wohne in Bayern, falls das irgendwie wichtig sein sollte..) Also ich bin gerade dabei, das Anschreiben zu schreiben, und weiß ehrlich gesagt nicht so recht was da rein soll. Kann ich schreiben, dass ich mich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen interessiere, und ihnen gerne Dinge beibringen würde ? Oder wird das eher irrelevant, weil mein Berufs-/Studienwunsch ja schon feststeht ? Schreibe ich über mein voraussichtliches Studium ? Also Schulart und Fächer, und evtl. warum mich die Fächer interessieren ? kann ich anfangen mit "Da ich mich im Wintersemester 2015 für ein Lehramtsstudium bewerben werde, würde ich gerne mein Orientierungspraktikum an Ihrer Schule absolvieren." ? Ich habe leider nichts dazu gefunden, da es ja in dem Sinn kein klassisches Praktikum ist. Danke schon mal für eure Antworten und dass ihr euch diesen langen Text durchgelesen habt.

...zur Frage

Handwerklich-gestalterische Berufe?

Ich muss für die Schule ein halbjähriges, handwerklich-gestalterisches Praktikum absolvieren, und weiß nicht so recht was es da für gute Möglichkeiten gibt, wo es auch wirklich gestalterische und nicht nur handwerkliche Einflüsse gibt. Habt ihr Ideen oder gute Erfahrungen? c:

...zur Frage

Studium Fachhochschule Praktikum anrechnen lassen?

Hey Leute wenn man ein normales fachabi gemacht hat, muss man ja fürs Studium noch ein paar Wochen Praktikum machen, damit man die vollständige Fachhochschulreife erlangt.

Da ich seit 4 Monaten eine Ausbildung mache und aber lieber studieren möchte wollte ich fragen ob ich mir die 4 Monate Arbeit anrechnen lassen kann um somit nicht nochmal extra ein Praktikum machen zu müssen ?

...zur Frage

Bekomme ich weiterhin Halbwaisenrente?

Hallo,

Ich bin unter 27 Jahre und mache momentan noch bis ca. Februar meine mittlerereife nach.

Nach der Schule habe ich bis zum Ausbildungs Beginn mitte 2015 quasi nix zu tun. (Keine Arbeit, keine Schule, Kein Praktikum)

Steht mir in dieser zeit weiterhin die Halbwaisenrente zu?

...zur Frage

Handwerkliche Arbeit bei Leistenzerrung

Hi leute ich brauch hilfe.. bin in der 9. klasse hauptschule mache bald meinen Abschluss.. ich muss ein praktikum machen will was handwerkliches finden hatte aber vor 3 monaten eine leistenzerrung und wo es besser wurde habe ich ein praktikum als kfz mechatr. gemacht aber ich hatte direkt schmerzen es sind jezt schon 3 monate vergangen die leisten tun nur ganz bissl weh...muss bald ein autsbildungsplatz finden kennt ihr Berufe die nicht so schwer sind aber dennoch handwerklich wie zb schreiner tischler

...zur Frage

Praktikum in einer Musikschule, geht das?!

Hallo ihr,

ich hab eine frage und zwar kann man an einer Musikschule ein Schülerpraktikum machen ?

ich interessiere mich sehr für Sprache und Musik und das ist so das erste was mir einfällt ... habt ihr sonst noch andere ideen ?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?