Ideen für ein kleines Tattoo (tierliebend)?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hi saziiii! Das ist eine sehr süße Idee, und ich kannte früher eine junge Mutter, die sich den Handabdruck ihres Babys hat stechen lassen. Was mir aber noch einfällt, wäre eine niedliche Comicversion deiner Katze als Tattoo. Das habe ich mal in einer Tätowier-TV-Sendung gesehen und fand es so genial... Dazu bräuchtest du ein passendes, süßes Foto und einen wirklich guten Tätowierer, der auf diesen Stil spezialisiert ist.

Meine Tochter hat das chinesische Schriftzeichen für "Bär" an ihrem Fußknöchel und einen Bärenkopf auf dem Oberarm. Katzenpfotenabdruck finde ich gut. Sie überlegt auch noch, sich den Kopf ihrer Lieblingskatze tätowieren zu lassen, wir haben nur noch nicht das passende Photo gefunden.

Wenn du etwas sehr individuelles möchtest, dann suche dir am besten einen sehr guten Tattoowierer und lass dir von dem z.B. das Gesicht deiner Katze stechen. Wenn ich in deiner Situation wäre hätte ich das am ehesten gemacht.

Also ich hab gottseidank mit meinem ersten Tattoo sehr lange gewartet, wollte schon mit 16 irgendeinen sch... . Jetzt bin ich 31 Habe vor vier Jahren meine boxer hündin(ca. 15x15 cm und darunter "seelenhund " stechen lassen und bereue keinen einzigen stich.

Dann mach genau den Abdruck DEINER Katze, den hat dann niemand ;) 

Mein Sohn hat einen kleinen Delfin auf dem Ruecken; ich finde die Idee mit der Katzenpfote toll :-)

Ganz schön find ich auch ne Menschen Hand die eine Tier pfote hält

Nimm einen Typ der am Grill steht und darunter schreibst du: "Ich wollte schon immer was mit Tieren machen, deshalb grille ich heute"

Aber die Idee mit der Tatze finde ich nicht schlecht. Ist dann ja auch was mit Bedeutung :)

Einen Mini Elefanten *_*

eine Katze

Was möchtest Du wissen?