Ideen für das Schülerpraktikum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst möchte ich zwei Sachen klarstellen:
1.) Es geht um ein Schülerpraktikum. Da brauchst Du noch keine tollen Referenzen, besonderen Qualifikationen oder Ähnliches.
2.) Photographen sterben aus. Es werden pro Jahr bundesweit gerade mal noch 300 ausgebildet.
Das machen heutzutage Mediengestalter nebenbei mit.

Womit wir zum Punkt Mediengestalter kommen. Du kannst bei der Industrie und Handelskammer nachfragen, welche Betriebe Mediengestalter ausbilden und bewerbe Dich genau dort auf ein Praktikum zum Mediengestalter. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal in der Werbung, z.B. als Mediendesignerin, oder als Kommunikatonsdesignerin. Oder auch als Photojournalistin. 

Du kannst dich aber auch in ganz anderen Bereichen umsehen. Wllst du lieber drinnen oder draußen arbeiten? Lieber mit vielen Menschen oder eher ruhig? Lieber handwerklich oder eher Büroarbeit? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe ein Praktikum bei ner Kieferorthopädie gemacht das war richtig geil.
Aber mach einfach des was dir spaß macht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phoyx1
21.12.2015, 22:01

Was konntest du da denn so machen?

0

Was möchtest Du wissen?