Ideen für Angebote (Kindergarten) in verschiedenen Bereichen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß jetzt zwar nicht, was Sozialassistenz ist. Bei den Themen gehe ich aber von Kindergartenkindern aus.

Beim Thema Mathematisches Grundverständnis könntest du das alte Hüpfspiel "Hinkelotta" nutzen. So hieß das damals bei uns in Berlin. Ich bin jetzt fast 50 und weiß gar nicht, ob das Spiel noch bekannt ist...

Das ist das Spiel, bei dem man mit Kreide Kästchen auf den Boden malt (also gut für draußen) und die Zahlen von 1 -10 reinschreibt. Die 10 bekommt zwei Kästchen nebeneinander. Höher würde ich nicht gehen. Es geht ja um Grundverständnis, und ich meine, das Kindergartenkinder Zahlen bis 7 erfassen können.

Kindergartenkinder sind ja sowieso stolz darauf, schon bis irgendetwas zählen oder Kastanien etc. abzählen zu können. Wobei der Finger nicht immer mit der Zahl mitwandert. Die Kinder sehen schon mal die geschriebenen Zahlen, die man evtl. auch als Tiere darstellen könnte.

Um nun "richtig" zu zählen, müssen die Kinder, gerne auf einem Bein, der Reihe nach laut zählend durch alle Kästchen hüpfen. Bei der 10 landet man mit jedem Fuß in einem Kästchen, ruht sich kurz aus und wendet dann. Hüpft jetzt vielleicht auf dem anderen Bein zurück. Nun muss man ja rückwärts zählen! Das ist schon der erste Ansatz zu Plus und Minus: Wenn ich abwärts hüpfe /zähle, wird es weniger. Zum Verdeutlichen würde ich neben die Kästchen jeweils die Anzahl durch verschiedene Dinge (Butterblumen oder so) legen, damit visuell erfassbar ist, dass es weniger wird.

Für Fortgeschrittene: Bei der echten Hinkelotta kickt man bei jeder Runde einen Stein genau ein Feld weiter. Das Feld mit dem Stein muss dann übersprungen werden - ggf. auch auf einem Bein! Jeder darf so lange rauf und runter hüpfen, bis der Stein außerhalb der Felder landet oder er hinfällt. Dann ist der nächste dran. Wer es in einem Durchgang bis zur 10 schafft, hat gewonnen!

Ich hoffe, ich konnte dier helfen. LG, deine Sozialpädagogische Assistentin!

Da du die Bereiche aus dem >Niedresächsischen <Orietierungsplan nennst, soltest Du ihn auch genauer lesen und dann darauf kommen, dass diese Bereiche (und die 4 restlichen) untrennbar(!) bei jeder Tätigkeit der Kinder und bei jedem Angebot beteiligt sind.

Wähl dir also ein beliebiges Thema und durchdenke das dann, wie die Bereiche dort beteiligt sein könnten - und dann frage ggfs. noch einmal hier....dann helf ich gern weiter,,,

Ja das stimmt, dass man die Bereiche nicht klar trennen kann, aber es soll nun mal zu jedem einzelnen Bereich ein Angebot sein. Durchgelesen habe ich mir den O.plan natürlich, aber es fällt mir halt etwas schwer, mir ein gutes Angebot einfallen zu lassen. Und ich will nicht zu jedem einzelnen Bereich ne extra Frage hier posten ^^ Wenn ich erstmal weiß, was ich machen möchte, geht das mit der Planung etc. quasi von selbst. Nur muss ich halt erstmal wissen WAS ich machen möchte.. 2 Bereiche (Sprache u. Sprechen & Körper - Bewegung - Gesundheit) davon sind aber nun auch schon weg :) Hätte ja sein können, dass mich jemand auf ne gute Idee hier bringt, fragen kostet ja nichts :)

0

Man kann das doch fast alles spielerisch machen.. oder :)?

Ja klar, nur wiiiie? =)

0

Praktikum bei IKEA in welchen Bereichen möglich?

Also... Ich habe mich ein wenig im Internet informiert und habe halt herausgefunden, dass es möglich ist, ein Praktikum bei IKEA zu absolvieren. Ich habe mir auch die verschieden Bereiche angeguckt und die rausgesucht, die mich auch interessieren, doch weiß ich eben nicht ob man in diesen Bereichen auch ein Praktikum machen kann.... deshalb wollte ich euch fragen... :)

Die Bereiche: Restaurant und Cafe, Kommunikation & Einrichtung (Design & Produkt Entwicklung), Business Navigation und Logistik & Supply Chain

...Danke!

...zur Frage

Bezirksregierung oder schulamt?

Nachdem mein Lehrer mich seid wochen demütigt. Beleidigt, droht usw. Hab ich entschieden nicht mehr auf die Reaktion der schule zu warten sondern gleich eine beschwerde zu erstellen den melden bzw anzeigen.

Aber wohin soll ich gehen? Wenn ich den abschnitt im Schulgesetz richtig verstanden habe dann über nimmt das schulamt keine Berufskollegs. Die polizei hat besseres zutun. Die obere Schulaufsichtsbehörde dann?

Hier was zum thema schulamt stand :

Untere Schulaufsichtsbehörde ist das staatliche Schulamt. Es ist der kreisfreien Stadt oder dem Kreis zugeordnet. Es nimmt in seinem Gebiet die Schulaufsicht über die Grundschulen wahr und die Fachaufsicht über 1.die Hauptschulen, 2.die Förderschulen mit einem der Förderschwerpunkte Lernen, Sprache, emotionale und soziale Entwicklung, geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung mit Ausnahme der Förderschulen im Bildungsbereich der Realschule, des Gymnasiums und des Berufskollegs, 3.die Förderschulen im Verbund (§ 20 Abs. 5), sofern sie nicht im Bildungsbereich der Realschule, des Gymnasiums oder des Berufskollegs unterrichten oder einen der Förderschwerpunkte Hören und Kommunikation oder Sehen umfassen

...zur Frage

Gehalt im IT-Security Bereich

Hey,

bin momentan Student und es gibt viele Bereiche die mir für mein zukünftiges Berufsleben spaß machen würden.

Hab jetzt die Wahl zwischen IT-Security (als "hacker", der z.B. bei Banken, Handys,... Sicherheitslücken findet) oder der App-Entwicklung (-> Spiele) Die Zukunftsaussichten sind meiner Meinung nach in beiden Bereichen sehr gut, denn es wird immer Sicherheitslücken geben die gefunden und behoben werden müssen. Außerdem würde es viele Bereiche - besonders Bereiche in denen gehandelt wird - ohne solche Spezialisten nicht geben.

Jetzt wärs super wenn mir ein solcher Hacker mal eine kleine Auskunft geben könnte, wie hoch das Einstiegsgehalt bei ihm war und wie viel er mittlerweile ungefähr verdient.

Gruß, An0nymo

...zur Frage

Bildungsziele und die jeweiligen Tätigkeiten?

Hallo,

Ich bin im ersten Jahr und mache gerade meine Ausbildung zur Sozialassistentin. Wir müssen eine Materialsammlung führen, in der alles, was man im Kindergarten macht, drin sein muss. Wir sollen dies in die 9 verschiedenen Bildungsziele unterteilen und ich habe mir schon den Orientierungsplan durchgelesen und auch schon im Internet geguckt, aber ich weiß immer noch nicht, was für Tätigkeiten in das und das Bildungsziel kommt. Ich habe jetzt erstmal alle Lieder, Gedichte, Fingerspiele in "Sprache und Sprechen" getan. Aber bei dem Rest bin ich mir ziemlich unsicher. Zum Beispiel: Fantasiereise? Ein Bild gemalt mit Fingerfarbe? Etwas gebasteltet? Ein Rezept?

Hier nochmal die 9 verschiedenen Bereiche: 1. Emotionale Entwicklung und soziales Lernen 2. Entwicklung kognitiver Fähigkeiten und der Freude am Lernen 3. Körper - Bewegung - Gesundheit 4. Sprache und Sprechen 5. Lebenspraktische Kompetenzen 6. Mathematisches Grundverständnis 7. Ästhetische Bildung 8. Natur und Lebenswelt 9. Ethische und religiöse Fragen, Grunderfahrungen menschlicher Existenz

PS: Es wäre schön, wenn zu jedem Ziel eine Tätigkeit aufgezählt wird, damit ich ungefähr weiß, was damit gemeint ist. Danke.

...zur Frage

Ich würde mich gerne an der Entwicklung einer art "NervGear" gerne beteiligen. Was müsste ich lernen/studieren oder wo sollte ich dies bezüglich nachfragen?

Ich bin zwar erst 15, doch noch bevor ich SAO kennengelernt habe wollte ich etwas wie das NervGear entwickeln. Ich wäre aus dem Interresse zur Daten verarbeitung gerne an einer Entwicklung beteiligt. Darum würde ich gerne wissen was ich am besten zu diesem Tema lernen sollte, oder später auch Studieren. Am besten, fände ich wenn, mir jemand sagen könnte wo man sich für eine Entwicklung eines solchen geräts melden müsste. Danke :)

...zur Frage

was kann ich in der Volkshochschule lernen und mich entwicklung?

hallo erstemal ,und ich habe eine frage was kann ich bei der Vhs lernen und kurse besuchen ,Da ich etwas neues lernen wollte  ?? ich erwarte  auf eure ratschläge 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?