Idee für unseren Garten.

...komplette Frage anzeigen Steinplatte - (Garten, Kultur, Wegebau)

5 Antworten

Hallo,

ich würde das vielleicht anders herum machen. Den Zement in ein Gefäß füllen und das Blatt darauf drücken. Dann bleibt der Zement flach und das Blatt ist trotzdem abgebildet. Bei dem Gefäß muss man mal gucken, dass es die Größe von dem Blatt hat. Vielleicht was aus Alufolie basteln?

garnicht so schlecht die idee

werde ich mal so ausprobiren

0

Solche Platten aus Rhabarberblättern habe ich schon mal gemacht. Zum drauftreten scheinen sie mir auf die Dauer nicht stabil genug, weil sie gewölbt sind. Man kann auch welche in Formen, z.B. großen Untersetzern machen, in die man vorher kleine Blätter als Abdruck legt. Dann sind sie ganz eben und stabiler. Probier es halt mal mit einem von jeder Sorte aus, es ist ganz einfach zu machen. Viel Spaß!

Hallo, das sieht nicht schlecht aus, ich würde aber, damit das ganze auch frostsicher ist, in einen Rahmen füllen und zwar in zwei Schichten. Den Rahmen auf Zeitungspapier, oder eine Folie legen, die erste Schicht Fertigbeton ca 2-3 cm dick einfüllen, ein Hasengitter o.ä. zur Bewehrung auflegen, dann die zweite Schicht, ebenfalls 2-3 cm und ganz oben auf, das Blatt eindrücken. Wenn Dir das Ganze zu symetrisch ist, kannst Du auch jede andere geeignete Form verwenden! Viel Glück

Hallo, so was habe ich auch schon mal gemacht,bloß ich habe große Weinblätter genommen und habe sie mit Öl eingestrichen und habe sie auf einen großen Deckel vom Eimer oder großer Untersetzer gelegt und dann mit Zement ausgefühlt .Habe es ca 3 Tage trocken lassen.Habe die Platten in meinen Steingarten liegen. Die Anleitung war mal in einer Gartenzeitschrift. Wünsche dir viel Spaß dabei. LG Zwerglein

Für frostsicheren beton muss man spezielle Chemikalien zugeben,eine Sogenannte hydrophobierung. Zudem braucht der Trittstein eine gewisse dicke und sollte mindestens 2 Monate trocknen,bevor er betreten wird. Inspirationen kannst du dir auch bei http://www.Atelierlehmann.de/ holen. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?