Idee für unheimliche / Thriller Kurzgeschichte?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn ich dich richtig verstehe ist deine idee folgende

Ein Vater öffnet sein Post und findet Fotos darin, gesendet von einem umbekanten.

Darauf zu sehen, seine Kinder und auf den Bildern zusätzlich etwas verstörendes, bedrohliches. ok.

Was könnte einen Mann in der jetzt Zeit, wo es möglich ist jedes bild zu verändern wie es dir beliebt erschrecken? EIn Zombie oder Geist oder schatten wird Ihn nicht erschrecken, er wird denken coole manipulation des Bildes.

Es Muss also etwas sein was nur er kennen kann. Etwas was unmöglich von jemand anderen gewusst werden kann. Ein geheimniss.

Vieleicht war er Zeuge einer furchtbaren Straftat oder hat eine begangen.

25

Nein nichts übernatürliches. Nur das sie normal drauf gemalt hat so das es bedrohlich ist. Vlt Gesichter durchgestrichen und irre Sätze ausenrum geschrieben aber das war mir noch zu zahm...

0
22
@Kerosine

ok...

das mit dem auf den Fotos mahlen habe ich jetzt erst verstanden, das ist ok.

Lass deine Verrückte doch sachen malen die nur er kennen kann, deswegen ist es bedrohlich. Woher weiss sie das? Wie hat sie ihn gefunden, das wird der bedroliche aspekt sein.

Wenn dein Ziel ist Ihn deswegen Angst zu haben weil er Angst um seine Kinder hat, verändere Ihr Aussehen, vieleicht was mit den Augen.

Oder Lass sie wie Porzelanpuppen aussehen. Wie lebendige Puppen.

1

Sowas ist tatsächslich krankhaft! Kann die Horrorfilme eh nicht verstehen bzw. ansehen die mit Kindern zu tun haben!

Was möchtest Du wissen?