Idee für schnelle und besondere Hochzeit ohne Verwandte und Freunde

4 Antworten

Zuerst müsst Ihr auf Euer Heimatstandesamt (also dorthin, wo Ihr gemeldet seid)! Dort findet auf jeden Fall die Eheanmeldung statt (=Prüfung aller Unterlagen). Während die läuft, könnt Ihr Euch dann mal nach einem besonderen Trauort umsehen. Ist das geschehen, werden Eure Unterlagen an das Trau-Standesamt geschickt. Am besten, Ihr geht diese Woche noch zum Standesamt in Eurer Stadt und fragt, was Ihr alles an Unterlagen beibringen müsst.

Dass Ihr vorher zum Standesamt gehen müsst und drt erstmal einen Termin vereinbaren müsst, ist euch bekannt? Ausserdem nehmen sich "zwischen den Jahren" viele Leute frei, gglaube nicht, dass ihr da so kurzfristig n Termin bekommt. Dafür müssen auch Unterlagen eingereicht und geprüft werden.

Welche Unterlagen sind das denn alles, die eingereicht werden müssen? Das wir einen Termin vereinbaren müssen ist klar, wir suchen aber erst einmal nach dem richtigen drumherum

0
@didde1408

Geburtsurkunde von dir und deiner Frau sowie das Familienstammbuch, in welchem die Daten von Vater und Mutter drin stehen. Standesamt prüft dann, ob die Voraussetzungen zur Eheschließung vorliegen (z.B. müssen beide unverheiratet sein...). Ihr könnt ja mal bei ein paar Standesämtern anrufen und fragen, ob das geht.

1

Kirchlich Griechenland, standesamtlich Deutschland möglich?

Eine ganz komplizierte Sache.

Mein Verlobter (Grieche), seit 7 Jahren in Deutschland (noch keine deutsche Staatsbürgerschaft beantragt) und ich (Deutsche) möchten in Griechenland kirchlich heiraten. Kirchliche Hochzeiten in Griechenland werden in Deutschland anerkannt. Ich Griechenland muss man NICHT standesamtlich zusätzlich heiraten.

Wir MÖCHTEN aber nach der kirchlichen Hochzeit (oder davor) zusätzlich in Deutschland standesamtlich heiraten für Freunde und Verwandte die nicht kommen können und weil es halt in Deutschland doch eine Art Tradition ist standesamtlich zu heiraten.

Geht das denn überhaupt?

Würde ich zuerst im Standesamt in Deutschland heiraten, würde ich kein Ehefähigkeitszeugnis mehr bekommen um in Griechenland zu heiraten was dort benötigt wird), da ich ja verheiratet bin. Oder?

Würde ich zuerst kirchlich heiraten in Griechenland würde es in Deutschland anerkannt und ich kann nicht "nochmal" standesamtlich in Deutschland heiraten.

Wie soll das gehen? Expertenrat hier?

...zur Frage

Was ist in einer türkisch-muslimischen Hochzeit zu beachten?

Ich (Araber) werde, so Gott will, nächstes Jahr eine Türkin heiraten. Die Frau ist eine Muslimin (nicht alle Türken sind Muslime). Gibt es irgendwelche besondere Traditionen, die auf mich zu kommen werden und die ich unbedingt beachten soll/muss?

Was ich so für mich geplant habe:

  • kleine Hochzeit (max. 300 Personen)
  • und vor allem... werde ichmich wegen einer Hochzeit niemals verschulden (kommt bei Orientaler öfter vor)
...zur Frage

Weiß wer wie ich meine zeichnungen verkaufen kann?

Ich bin 14 und zeichne gerne und relativ gut (meinen zumindest freunde und verwandte). Dann hat mein onkel mich auf die idee gebracht vielleicht ein paar zu verkaufen. Ich hab im internet schon nachgesehen aber nicht wirklich was gefunden.. hat wer eine idee?

...zur Frage

Was hält ihr von solch einer Hochzeit und was würden ihr an der Stelle der Braut des Bräutigam tun?

Ich war am Wochenende auf einer türkischen Hochzeit eines guten Freundes.

Es waren ca. 1000 Gäste eingeladen und nach meiner Frage sagte man mir, dass die Hochzeit (Halle, Musiker, Deko, Mietwagen usw.) ca. 20.000 € gekostet hat. Da mein Freund erst vor kurzem seine Ausbildung als Elektriker beendet hat und erst sein einem halben Jahr fest eingestellt ist, wusste ich, dass er sich das eigentlich nicht leisten konnte. Er sagte mir, dass er sich geld von verwandten ausgeliehen hat und es stück für Stück zurückbezahlt.

ich fragte ihn, warum er nicht einfach eine Hochzeit veranstalltet, die er sich auch leisten kann.
Dafür gibt es mehrer Gründe:

  • Beide Familien möchten das so, um das Gesicht der Familie gegenüber Freunde und Verwandten zu waren.
  • Sollte er das nicht so machen, drohen manche Familien damit, nicht zur Hochzeit aufzutauchen.
  • Und wenn die Familie nicht kommt, kommt es gegenüber Freunde und Verwandte sehr komisch rüber.

Mich würde gerne interessieren, was ihr an deren Stelle gemacht hättet. Denn ich möchte ungern meine Ehe mit einen Haufen Schulden beginnen.

...zur Frage

Alimente bei hochzeit veringert?

Guten Tag,

Ich habe eine Frage, ich habe ein kind das bei meiner ex lebt. Ich zahle monatlich meine fixen Alimente und wollte mich erkundigen wie es aussieht wenn ich heiraten würde. Ich habe gelesen dass sich die alimente verringern würden um 1-4 % für das kind. Stimmt das ? Ich verdiene um einiges mehr als meine verlobte. Irgendwie soll das ganze in die richtung laufen, da ich mich durch heirat auch auf unterhalt verpflichte bei meiner verlobten. Weiss wer waa davon ?

Hab vergessen dass ich in österreich lebe und ich weiss dass ein par unterschiede sind.

Bitte eigene meinungen außen vorlassen ... das hat mit dem eigendlichen thema nichts zu tun ...

Mfg

...zur Frage

Nachname des Kindes wenn nicht verheiratet?

Hallo

Also mein Cousin hat seine neue Freundin geschwängert und jetzt ist das Kind auf der Welt.

Auf einem Foto habe ich ihr Nachname gsehen Klar verstehe ich weil sie nicht verheiratet sind.

Wen sie nun Heiraten würden, sie aber den Nachnamen behalten würde, wie wäre dies mit dem Baby?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?