Idee für Anzeige Wohnungssuche in der Zeitung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Welche Vorstellungen Ihr von der Wohnung habt. Größe, Anzahl der Zimmer, Höhe der Miete, wo gelegen usw.

Dann noch etwas zu Euch selbst.

Bedenkt aber das Zeitungsinserate recht teuer sein können. Ich zahle z. B. für 2 Zeilen a 30 Zeichen zwischen 10 und 19 €.

Ein kostenloses Inserat z. B. auf ebaykleinanzeigen wäre auch eine Option. Da kann man zum Nulltarif einen mittleren Roman schreiben.

Allenfalls ältere private Vermieter dürften auf eine ein wenig aus der Zeit gefallene Wohnungsannonce in der Zeitung achten. Daher spielt die berufliche Sicherheit und eine gewisse, leicht spießige Seriösität eine herausragende Rolle, v.a. bei einer 3-Zimmerwohnung.

Hier findest Du Formulierungshilfen.

http://www.immonet.de/suchanzeigen.html

Ganz gut wäre: Sozialarbeiter und Erzieherin mit gesichertem Einkommen .....

solventes, handwerklich begabtes berufstätiges paar ohne freunde, kinderwunsch, musikinstrumente und haustiere sucht 3-zimmer-wohnung


Super, da ist schon etwas Wahres dran :)

0

Das ihr ruhige und wohlhabene Mieter seid zieht am besten. 

Was möchtest Du wissen?