Idealgewicht für 12jähriges Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :)

Das Gewicht ist absolut super für dein Alter und deine Maße, daran musst du nichts verändern.

Wenn du dich nach etwas richten möchtest, kannst du den BMI-Rechner benutzen. Dieser ist aber nur ein Richtwert, denn es wird kein Unterschied zwischen Fett und Muskelmasse gemacht. http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Bedenke, dass du demnächst noch wächst, bzw. einen weiblicheren Körper entwickelst, Kurven bekommst, etc. Da werden nochmal ein paar Kilos drauf kommen, aber das ist ganz natürlich.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich würde es da wundernehmen was eine "nicht hilfreiche Antwort" in deinen Augen wäre?

Abgesehen davon, müsste man doch wissen wieviel du Sport machst. Muskeln sind nämlich viel schwerer als Fett. So rein von der Zahl her finde ich das absolut oke, ich tendiere dazu, dass es eigentlich zu wenig ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnickersFreak
28.07.2016, 17:35

Nicht hilfreich= weiß ich nicht

Naja also ich mache einmal in der Woche zwei Stunden Kunstturnen seit einem Jahr und bin jeden Tag eine halbe Stunde auf dem Trampolin dafür üben

0

Ne im Gegenteil
Wenn du älter wirst und auch mit Muskeln aufbaust wär dort bei deiner Größe sogar 50 kg sehr gut
Aber du musst die Muskeln immer in dein Gewicht mit einbeziehen, da Muskeln mehr wiegen als fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein im Gegenteil das ist schon fast zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnickersFreak
28.07.2016, 17:31

Seid ihr sicher? Meine Abf wiegt 37 kg und ist genauso groß und alt wie ich! 

0

Ich denke nicht
... In dem Alter spielt das sowieso keine Rolle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eher zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?