Idealer Bürostuhl nach Bandscheibenvorfall im Lendenwirbelbereich?

3 Antworten

Also nach meinen Bandscheiben - Vorfall Lendenwirbelbereich konnte ich erst mal gar nicht sitzen, da hat erst mal nur ein elektrisch höhenverstellbarer Tisch oder das Bett geholfen. Nach ca. 5 Wochen hab ich die ersten Sitzversuche auf einem Duo Back Bürostuhl gemacht der laut Gutachten über 50 % gegenüber einem normalen Bürostuhl entlasten. ( Gutachten Prof. Peters, Dr. Vogel.) Ich möchte auf nichts mehr anderes Sitzen ! Verschiedene Duo Back Bürostuhl Serien kann man im Onlineshop kaufen. http://www.wilhelm-schuster.de

Es gibt nicht DEN optimalen Stuhl der für jeden passt. Jeder Mensch hat andere Gewohnheiten und eine andere Beckenstellung oder Arbeitsanforderungen.

Daher ist eine gute Beratung wichtig. Toll ist wenn man es sich "leisten kann" mehrere Bürostühle zu nutzen. Eine tolle Kombination ist z.B. einen Dauphin Stuhl mit einer Synchro Active oder Sncro Balance Mechanik zusammen mit einem Swopper oder 3Dee.

Weitere Beratung gibt es z.B. bei Arnold Büroeinrichtung in Wiesloch

Hallo! Ich würde Dir den Wagner Alumedic empfehlen - aus eigener Erfahrung - und auf Empfehlung mehrerer Orthopäden - und auf Empfehlung mehrerer Bettenfachgeschäfte, die sich auf Bandscheiben-Patienten spezialisiert haben. Ich habe den Bürostuhl jetzt seit 4 Monaten - ist ein ganz anderes, viel entspannteres Sitzen. Schlechte Nachricht: Ist relativ teuer, aber definitiv der zur Zeit beste Bürostuhl (habe ihn mir erst diese Woche für mich selber privat gekauft). Gute Nachricht: Ein Bekannter von mir arbeitet im Werk, ich kann Dir diesen Bürostuhl relativ günstig besorgen. Bei Interesse: Einfach melden! Viele Grüße aus "good old Bavaria"!

Hallo,

ich finde Deinen Kommentar zum Thema Bandscheibenvorfall sehr interessant! Wenn Du ja diesen Wagner Alumedic nun schon zwei Jahre nutzt, dann würde mich Deine aktuelle Erfahrung dazu interessieren! Hat sich Dein Rücken in der Zwischenzeit wesentlich stabilisiert durch den Stuhl? Du botest an, den Stuhl auch zu günstigen Konditionen besorgen zu können! Kann man auf das Angebot noch zurückgreifen? Bitte um Deinen Erfahrungsbericht. Danke vorab.

0

Könnt ihr mir ein komfortablen Bürostuhl empfehlen?

Hallo, ich suche ein komfortablen Bürostuhl. Es sollte bequem sein und weich. Sowas wie ein Chefsessel oder ähnliches. Wäre nett wenn es unter 400€ bleiben würde.

...zur Frage

Bürostuhl zur Meditation im Schneidersitz

Hallo ich suche einen bequemen Bürostuhl um darauf im Schneidersitz zu sitzen. Ca. 2 bis 3 Stunden pro Tag sollten schon drin sein. Kann irgendjemand hier eine Empfehlung geben? Der Stuhl sollte die 200€ Schallgrenze nicht überschreiten!

...zur Frage

Wo finde ich einen bequemen Bürostuhl zum zocken?

Hey Leute,

Bin auf der suche nach einem gemütlichen Bürostuhl, um lange zocken zu können ohne Hintern und Rückenschmerzen.

Will nicht mehr als 100 euro ausgeben. Am besten mit verstellbarer Rückenlehne und schön gepolstert Sitz.

Was hält ihr von dem hier"Premium Sportsitz Chefsessel Bürostuhl Racer". ???

...zur Frage

Ab wann muss Arbeitgeber neuen Bürostuhl zur Verfügung stellen?

Hallo,

ich habe einen kaputten Bürostuhl (Die Höhe verringert sich mit der Sitzzeit von selbst nach unter). Dadurch bekomme ich Rückenschmerzen und wurde nun das 3. Mal in 2 Monaten getapt. Die Schmerzen egehen aber nicht weg, sondern werden schlimmer. Seit einem 1/4 Jahr warte ich auf meinen versprochenen Bürostuhl. Ich traue mich auch nicht, etwas zu sagen, da ich nur Azubi bin. Ich habe das schon dem Chef erklärt, und ich sollte einen neuen bekommen. Das war vor 1/4 Jahr. Aber mein Arzt hat gesagt, wenn das so bleibt habe ich in 1/2 - 1 Jahr einen Bandscheibenvorfall. Ich quäle mich jeden Tag auf die Arbeit, und schon nach 1 Stunde könnte ich vor Schmerzen heulen. Jetzt nehme ich schon seit 7 Tagen strake Schmerzmittel, weil ich mich nicht traue, krank zu machen.

Wann ist der Arbeitgeber denn verpflichtet, einen neuen Stuhl zu bestellen?

Danke

...zur Frage

Hat jemand erfahrungen wegen eines Bürostuhl, der von der Rentenversicherung aufgrund eines Bandscheibenvorfalls bezahlt wird?

Hallo an alle,

ich brauche mal euren Rat ich hatte vor Paar Monaten ein Bandscheibenvorfall und da ich jetzt nur noch probleme mit dem Stuhl auf der Arbeit habe sagen mir meine Kollegen ich könnte bei der rentenversicherung aufgrund meines Bandscheibenvorfalls einen Antrag stellen das ich einen neuen Stuhl bekomme. Kann mir jemand sagen was ich als erstes machen muss? Erst angebote einholen oder wie ist da der Ablauf. Habe schon bei der Rentenversicherung angerufen aber die Dame am Telefon war sehr unfreundlich und hat mich auf irgenteine Internetseite von dennen verwiesen. bin etwas ratlos jetzt deshalb meine Frage.

Freue mich über euren Rat. Vielen Dank.

...zur Frage

Bandscheibenvorfall OP Ja/Nein

Bei mir wurde nach MRT ein Bandscheibenvorfall diagnostiziert. Befund: Bei L5/S1 findet sich ein rechts mediolateraler nach cranial umgeschlagener Bandscheibenvorfall, mit Ablösung eines kleinen Sequesters, der isoliert vor dem Vorfall im Spinalkanal liegt. Tangierung der rechten S1-Wurzel dadurch. Abhebung des hinteren Längsbandes bei L5/S1. Noch keine spinale Enge. NB: Leichte dorsale Protrusion der Bandscheibe bei L3/L4 ohne Tangierung der Nervenwurzelfaser. Bevor ich mich unters Messer begebe, wer hat Erfahrungen damit und kann man dies auch ohne OP beheben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?