Icon-Liste erstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu 1.: (Ich bin kein Jurist) Das kommt auf die Lizenz an. Beispielsweise für CC non-commercial:

You may not exercise any of the rights granted to You in Section 3 above in any manner that is primarily intended for or directed toward commercial advantage or private monetary compensation.

Also sofern du nicht das Ziel verfolgst, was zu verdienen oder einen kommerziellen Vorteil zu erzielen: ja. Im Zweifelsfall halt den Entwickler anschreiben.

2.: Das kommt auf die Technologien an, die du zur Verfügung hast und wie die Bilder benannt sind. Ich schätze, du wirst um das Umbenennen nicht herum kommen.Vereinfachen kannst du es vielleicht, wenn du die jeweiligen Bilder in Ordner packst (z.B. Ordner Asien -> alle asiatischen Flaggen) etc. aber im Endeffekt muss jedem Dateinamen ein Land zugeordnet werden. Man könnte hier Ländercodes verwenden, aber... dann müssen halt auch die Dateien umbenannt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Corleonefactory
12.12.2015, 14:49

Danke vielmals für deine hilfreiche Antwort, wie sieht es , wenn ich das Ziel verfolge, die App kostenlos anzubieten, jedoch ggf. Werbung darauf publiziere, mit welcher ich dann Geld verdiene?

0

Was möchtest Du wissen?