ICloud sperre entfernen oder umgehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frag die Vorbesitzerin um ihr Apple ID Passwort- sie kann es ja dann wieder ändern. Es gibt die Möglichkeit, das Gerät komplett zu killen: Ausschalten, am PC (iTunes) anstecken und zugleich die Home Taste gedrückt halten (glaub ich). Möglicherweise funktioniert das. Speicher aber davor alle Daten von dir!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelenaRi
28.02.2016, 11:06

Hab gehört das die ICloud Sperre da trotzdem wieder einsetzt.. Wollte es nämlich gegen mein Samsung Galaxy S4 tauschen, und wenn das nicht klappt habe ich die Arschkarte

0
Kommentar von chp9877
28.02.2016, 11:13

Wäre mir nicht bekannt…

0

Das ist nicht möglich, außer du kennst die AppleID und das Passwort. Sonst hast du die Arschkarte und ein sehr teuren Briefbeschwerer. Ich an deiner stelle würde den Tausch nicht machen, bis die iCloud Sperre nachweislich von der vorbesitzerin deaktiviert wurde und deaktiviert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht glaube ich nicht.  

Falls du die Rechnung bekommen hast kannst du damit zu Apple gehen, die entsperren es dir glaube ich umsonst. Da bin ich mir aber nicht so sicher.

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelenaRi
28.02.2016, 11:09

Denke ich werde dann morgen mal bei Apple anrufen und fragen ob soetwas möglich ist :) Habe das Gerät und somit die Rechnung noch nicht.

0

Hast du das IPhone, Oder bekommst du es erst? Wenn du es nicht hast, würde ich dir vom Tausch abraten. Das Gerät kann gestohlen sein.  Nee wäre mir zu riskant!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?