Icloud Sperre bei gebrauchtem Iphone?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo lilliholler123,

ein iPhone mit einer iCloudsperre kannst Du nur und ausschließlich wieder nutzen, wenn Du das zur Apple-ID, mit der das iPhone gesperrt wurde zugehörige Kennwort eingibst oder über die entsprechende Webseite bei Apple diese Funktion ausschaltest (wofür Du natürlich auch die Apple-ID und das dazugehörige Kennwort benötigst). Auch beim zurück setzen des Gerätes wirst Du diese Daten benötigen.

Ohne diese Daten ist das iPhone ein mittelmäßiger Briefbeschwerer.

Gruß,

Lars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilliholler123
25.08.2016, 16:23

Kann ich denn nicht das Iphone auch ohne Icloud nutzen?

0

Nicht abkauten. iPhones mit iCloud Sperre sind Elektroschrott. Das iPhone ist dadurch unbenutzbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilliholler123
25.08.2016, 16:09

Wieso denn unbenutzbar? Mir wurde gesagt ich brauche die Icloud nur um mein handy orten zu können. Das ist doch nicht ubedingt notwendig oder? :)

0
Kommentar von Namevonmir
25.08.2016, 16:15

Die iCloud Sperre ist jedoch etwas anderes.
Das mit dem Orten ist schonmal richtig. Man kann beim iPhone die Option "Find My Phone" aktivieren. Sie dient dazu, dass das Handy bei Verlust oder Diebstahl eventuell geortet werden kann. Die Option schützt das Handy dann auch vor unbefugtem Zugang, da das Handy selbst wenn es zurückgesetzt wurde (z.B. von dir selber über Fernzugriff, um deine Daten zu schützen), nicht aktiviert werden kann. Erst wenn du das Handy wieder hast, kannst du es mit deiner Apple-ID etc. wieder freischalten und die Sperre deaktivieren.

1

Mit einer ICloud-Sperre lässt sich das Handy nicht benutzen.
Benutze Google für weitere Infos..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?