Ich möchte lernen zu programmieren, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Zunächsteinmal:

Als Programmiersprache solltest du die Sprache lernen die du auch in der Schule lernst. Besonders für den Anfang ist es nicht empfehlenswert zwei Sprachen parallel zu Programmieren.

Das bringt einen nur durcheinander und ist überaus anstrengend - selbst wenn die Sprachen ähnlich sind.

Ich schätze ihr werden mit Java oder C# in der Schule arbeiten (ist am verbreitetsten, aber das hängt auch vom Lehrer ab und in welcher Klasse du bist.

Auf jeden Fall: Die Sprache wählen, die du auch in der Schule lernst!

Wenn es C# ist kann ich dir diese Tutorial reihe auf YouTube empfehlen.

Er geht die Grundlagen durch und erklärt alles wichtige.

Sollte es eine andere Sprache sein, achte darauf das du die Grundlagen gut beigebracht bekommst. Wenn du fragen hast, gleich aufschreiben und weiter nachforschen. Auch hier auf GF helfen wir dir da gerne weiter.

In der Regel fängt jedes Tutorial mit der IDE aka. Entwicklungsumgebung an und wie das ganze Programmieren funktioniert. Also was mit dem Code
passiert, der ausgeführt wird, was Kompilieren heißt und wie die Anwendung ausgeführt wird.

Danach arbeitet man sich weiter zu den Primitiven Datentypen, Anweisungen, Schleifen usw.

Um abschließend auf deine Beispiele noch einmal einzugehen: Bis zur Programmierung einer Fernbedienung hast du noch ein ganzes Stück Arbeit vor dir. Das geht nicht von heute auf morgen, und leider auch nicht in einer Woche. Bis du fremd APIs (Schnittstellen) zu benutzen lernst braucht es etwas Zeit - besonders wenn es Professionell sein soll.

Zum Thema Spiele: Klinkt hart, aber konzentriere dich bitte nicht darauf. Es gehört viel mehr dazu ein Spiel zu programmieren als stur eine Programmiersprache auswendig zu lernen - selbst in kleine Spiele die nur ein paar Minuten gehen können schon locker 50 Stunden Arbeit anfallen für eine einzelne Person. Eine erfahre Person, die ihr Handwerk beherrscht!

Kleiner Tipp für die Zukunft: Sobald du auf OOP (objektorientierte Programmierung) triffst, verinnerliche das Konzept. Frage deinen Lehrer aus wenn du da etwas nicht verstehst. Wenn du das Konzept der OOP nicht verstehst wirst du ein sehr schweres Leben als Programmierer haben.

MfG. icekeuter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten schaust du dir mal die Seite 

www.codecademy.com an.

Die Bieten sehr viele Sprachen an, haben eine SUPER Weboberfläche und bringen es sehr gut (und langsam auch für total Noobs) bei!

Habe damit damals zur Ausbildungs Zeiten HTML, CSS, Bash, Perl und Ruby gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim programmieren sitzt du quasi vor einem leeren fenster und gibst logischen Text den der Computer versteht ein. Ist recht mathematisch.
Der Text wird dann beim ausführen der Software nacheinander ausgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang am Besten mit Scratch an. Ist sehr leicht zu verstehen, du musst keine Syntax lernen und siehst was du programmierst. Später kannst du das auf andere Programmiersprachen beziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal welche Klasse bist du und welches genaue Thema habt ihr denn, früher haben wir noch mit Scatch sehr einfache kleine Sachen programmiert :)

LG Kevken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am meisten emphielt sich Java für den Anfang. Auf Youtube gibt es 999 Videos dazu.

Schau dir einfach mal diese Video Reihe an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
15.09.2016, 11:01

VORSICHT: Java und JavaScript sind zwei völlig unterschiedliche Programmiersprachen !!! 

1

Kommt drauf an was dich interessiert... Du kannst dir z.B. Visual Basic runterladen und dann die Tutorials durchmachen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich habe mit C# mit dem "Tool" AntMe! angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit C anfangen, mit dieser ist unteranderem Windows programmiert. Zwar könntest du auch mit C++ anfangen, dies ist aber eine komplexere Sprache und würde  ich dir nicht empfehlen, wenn du noch NIE mit einer Programmiersprache zu tun hattest

PS:Spiele sind hauptsächlich C & C++ programmiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hunderte Programmiersprachen. Du musst wissen welches Thema ihr macht. So gibt es zu viele Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuche  http://www.straub.as/  das ist eine gute Seite für dich.

Ich war schon bei Straub und er hat mir Java beigebracht. Jetzt habe ich Java Zertifikat.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit Python anfangen, eine mächtige interpreter Sprache das heißt das compilieren entfällt,

sehr einfach Syntax

Ättliche offene Projekte zum rein schauen wie pythongames.org

Mudolares programier system,

Java wäre weiter verbreitet aber zu streng in der Objektorientierung bei die

C BZ c++ wäre das Hardware naheste daher am anfang aber auch schwerer verständlich


PS VB ist evtl noch einfacher gewöhnt einen aber schlechte Verhaltensweisen an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab mit vba angefangen und nutze es heute noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grtgrt
15.09.2016, 11:13

Dennoch sollte man besser mit einer Programmiersprache beginnen, die als nicht schon überholt gilt ...

0
Kommentar von Garfield0001
15.09.2016, 19:05

ich habe bisher alles damit programmiert was ich programmieren wollte ...

0

Alles digitale wurde programmiert. Apps, Spiele, Windows...
Es gibt verschiedene Programmiersprachen, wie C++ oder Java. Das sieht dann zum Beispiel so aus:
if(Lol=true){
print ("Lol")
}
Heißt,
Wenn die Variable true enthält, gebe Lol aus. Das war jetzt zum Beispiel Java.
Zum Programmieren lernen sollte man wissen, welche Sprache. Dann kann ich dir weiterhelfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bormolino
14.09.2016, 22:36

Wohl eher:

if (LOL == true) {

//bei java sieht der print so aus

System.out.print("Lol");
}
1
Kommentar von icekeuter
14.09.2016, 22:37

if(Lol==true)*

= ist eine Zuweisung und würde einen Fehler beim kompilieren auslösen.

Zudem fehlt das "System.out." bei print

1

Was möchtest Du wissen?