Ich fühle mich in Mausgrauen Klamotten nicht wohl und laufe immer ungewöhnlich und bunt umher.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder hat halt einen  anderen Geschmack, das gilt nicht nur für Kleidung, sondern für alles...Ansichten, Musikgeschmack usw. Woher das kommt kann man nicht wirklich sagen. Einerseits Persönlichkeit - das was du magst, macht dich im Gesamten ja aus. Und andererseits auch welche Einflüsse man abbekommt, und welche Erfahrungen man macht. Zum Beispiel mag ich manche Lieder sehr, weil sie mich an eine schöne Zeit erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du ein fröhlicher und farbenfroher Mensch bist? Stört dich das etwa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justin1985
07.11.2016, 20:58

Wenn es mich stören würde, würde ich es nicht machen. 

Im Gegenteil, ich mag es sehr, ungewöhnlich zu sein. 

0

Dein Modegeschmack ändert sich eben im Laufe deines Lebens, das können sogar andere Menschen beeinflussen, so wie ich an mir selbst gemerkt habe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gelesen, das machen vor allem Menschen, die eher zu Traurigkeit und Depressivität neigen. Die Farben muntern sie selbst auf.

Findest du dich darin wieder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justin1985
07.11.2016, 21:00

Nein, ich bin nicht traurig und auch nicht depressiv. 

0

Das ist halt dein styl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?