Ichhabe 12000 weisse Blutzellen. Was fuer Medikamente gibt es, um diese Zahl zu reduzieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst vermutlich Antibiotika oder so bekommen. Was hast du für eine Krankheit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann nur die Ursachen einer Leukozytenerhöhung medikamentös behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine zu hohe Anzahl, wenn sie denn zu hoch ist, wird durch Infekte oder ähnliches ausgelöst.

Bei dem Thema ist also ärztliche Beratung angesagt, auf keinen Fall Selbstmedikation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein erhöhter Leukozytenwert ist ein Zeichen für eine Entzündung oder ähnliches im Körper. Das Knochenmark bildet dann vermehrt Leukozyten, die die Krankheitserreger bekämpfen. Insofern kannst du deine Leukos überhaupt nicht senken, der Wert wird wieder normal, wenn die Ursache (Entzündung etc.) wieder weg ist. Siehe auch http://www.internisten-im-netz.de/deleukozyten1371.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?