Ichdarfnicht entscheiden welche Kinofilme ich schauen darf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne Erziehung anders. Gerade wenn es um Themen geht wo die Eltern anderer Meinung sind als ihre Kinder: 

Bei einem Film wie den von Dir genannten - ich habe ihn mir bisher nicht angesehen. Aber ich hörte eine Rezession im Deutschlandfunk. Und da wurde er empfohlen. Eben weil es eine Parodie ist die die heutige Jugend offensichtlich gut versteht. Natürlich vorausgesetzt sie hat ein wenig Wissen. 

Gut. Nicht alle Menschen haben Wissen zu Sturm und Drang und in diesem Zusammenhang halt auch zu Goethe. Denn zu unterscheiden ist zwischen schlichtem Auswendig-Lernen und auch auf dem politischen und kulturellen Hintergrund bezogen zu verstehen. 

Ich würde mir also mit Dir gemeinsam das Ding noch mal ansehen und dann darlegen warum ich ihn ablehne. - Wie festgestellt:  Ich habe ihn noch nicht gesehen. 

Es ist immer gut wenn Eltern bereit sind mit ihren Kindern zu diskutieren. Das erweitert den Horizont bei allen Beteiligten und schafft gegenseitiges Vertrauen .Erziehung hat ja Nichts mit einer Ausbildung bei der Bundeswehr gemein. Da mag blinder Gehorsam angebracht sein. Erziehung aber soll auf das Leben als Erwachsene vorbereiten. 

Frag doch mal den Deutschlehrer ob er nicht zur Aufgabe macht sich beide Filme anzusehen. Ihr könntet ja dann eine Rezession dazu schreiben als HA. Dann mag sich Dein Vater mit dem Lehrer anlegen. 

Anders ausgedrückt: Sprich doch mal über diese Merkwürdigkeit mit einer Lehrkraft des Vertrauens. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also geh einfach dort hin und schau dir denn Film an . Ich habe mir den Film Fack you Goethe 2 angesehen der war richtig nice und sag deinen Vater der Trailer sagt nichts über denn Film aus. Überzeug ihn ! Aber warum sollte er dir das verbieten ist dein Vater eine bisschen bescheuert (nicht böse gemeint) sowas habe ich noch nie gehört das ein Vater einem Kind verbietet einen Film im Kino anzuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Eltern scheinen echt nicht sehr fair zu sein. Eltern, die ihren Kindern so gut wie nichts erlauben, erziehen sich Kinder heran, die öfter lügen und keine gute Beziehung zueinander haben. Viele merken das leider nicht und das Kind ist immer das Opfer. Tut mir leid für dich! :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sonst schau Dir die Filme einfach online an.. zB auf Kinox . to bzw streame Sie..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?