Ichbin soo ruhig, schüchtern und ängstlich.......halt es nicht mehr aus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann ich wirklich gut nachvollziehen, bin selbst ein wenig schüchtern bzw. war es früher sehr, aber als 1. kann ich mich nur meinen Vorrednern anchließen 2. Du bist noch sehr jung und aus Erfahrung kann ich dir sagen, mit den Jahren wird es besser 3. Rede dir bitte nicht solche Dinge ein, dass du nichts wert wärst oder dergleichen, das ist quatsch 4. Die Mädels lächeln dich doch nicht ohne Grund an 5. Wenn du dich für Naturwissenschaften interessiert, gibt es denn keine Freizeitaktivität oder eine Arbeitsgemeinschaft oder so, an der du teilnehmen könntest, um neue Freunde zu finden? 6. Mach dir nicht so viele Gedanken, meld dich einfach, wenn du etwas weißt bzw. wenn du gefragt wirst, sonst tust du dir doch selbst keinen Gefallen... eigentlich weißt du das ja alles selbst und zum Schluss, rede doch einfach nochmal mit ihr oder frag doch mal, ob ihr mal etwas zusammen unternehmen könnt, ohne irgendwelche Hintergedanken oder wie schon geschrieben, schreib ihr einfach eine gute Besserung... ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen

Hey kopf hoch ich kenn das.Mir hat geholfen mit Lets PLayen anzufangen. Musst für dicha uch sowas finden dann lernst du vor leute selbstbewusst zu sprechen. Vieleicht gibt es in deiner Stadt auch sowas wie die VHS (Volkshochschule) da kann man (zumindest bei uns) auch kurse machen die genau für solche leute wie dich sind. Und kleiner tipp von mir no risk no fun, trau dich einfach mit ihr zu sprechen wenn sie Krank is schreib doch gute besserung oder so^^

Wie wäre es wenn du mal mit einem Vertrauenslehrer aus deiner Schule redest, die können deine Situation vll besser einschätzen. Ansonsten kann ich dir nur sagen das du es zumindest versuchen solltest selbstbewusster zu wirken und dich nicht an falsche Freunde zu binden. Du solltest dich aufjedenfall nicht wegen deiner Stimme schämen die kann sich noch ändern..

Was möchtest Du wissen?